10 Fragen Zur Planung Ihrer Ersten Uk-Reise

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit in Großbritannien, aber versuchen Sie es nicht sich zu sehr hineinzwängen. Andrew Watson / Getty Images

  • 01 von 11

    Wo soll ich anfangen?

    Peter Dazeley / Getty Images

    Eine Reise nach Großbritannien zu planen, scheint ziemlich einfach zu sein. Die Sprache ist fast nie ein Problem, die Visa-Anforderungen sind nicht besonders belastend für Urlauber aus Nord- und Südamerika, Australasien oder Europa und es gibt eine gute Auswahl an Möglichkeiten, um anzukommen und sich fortzubewegen.

    Und, weißt du, es ist wahrscheinlich so einfach wie all das. Sie könnten nach London fahren und ein paar Tagesausflüge in der näheren Umgebung machen, dann verbringen Sie einen oder zwei Tage damit, etwas weiter weg zu kommen - nach Oxford oder den Cotswolds oder Stratford upon Avon und, hey presto, was für ein toller Urlaub hätten.

    Aber egal, ob Sie Ihre Urlaubsgrundlagen online für sich selbst kaufen oder ein Reisebüro buchen, um eine Tour zu buchen, ein wenig Vorausplanung kann Ihnen die Augen öffnen in Ecken Großbritanniens, von denen Sie noch nie gehört haben.

    Es geht nur darum, sich die richtigen Fragen zu stellen. Wenn man bedenkt, wer man wirklich ist (aus der Sicht der Reise jedenfalls) und was man wirklich gerne sieht und tut, kann man aus einem guten Trip einen großartigen machen.

    B ... MOREut wo fangen Sie an? Die folgenden zehn Fragen sollen dazu beitragen, dass Ihre Urlaubsplanung im Fokus bleibt.

    Fahren Sie mit 2 von 11 fort.

  • 02 von 11

    Wer geht?

    In London gibt es etwas für jedes Familienmitglied. Also, wer kommt auf deiner Reise mit? . Fuse / Getty Images

    Im Gegensatz zu einigen Urlaubszielen, die eher für Paare als für Familien geeignet sind, sind ältere als jüngere Menschen im Vereinigten Königreich für jeden etwas dabei. Es ist nur eine Frage der Wahl für Ihre Party. Zeit, um Ihr Reiseprofil auf Null zu bringen.

    Bist du:

    • Ein Paar, das eine romantische Reise plant? Denken Sie an romantische Kurztrips und britische Hochzeiten, die besten Plätze zum Knutschen in Großbritannien oder einige sehr schöne Orte, um die Frage zu stellen.
    • Eine Familie, die mit Kindern reist? Jung und Alt genießen alle Schätze auf dem Harry Potter Trail, den Spaß im Legoland Windsor, den Urlaub auf dem Bauernhof, Familienradtouren und Campingausflüge. Großbritannien hat einen der besten (und ersten) Safari-Parks der Welt. Und es gibt sogar einen reichen Familienplan beim weltberühmten Edinburgh Festival.
    • Eine große Gruppe? Planen Sie eine Tour fürein Sportteam, eine Wanderparty, eine Gruppe von Radfahrern, ein Klantreffen, eine Klassenfahrt, indem Sie Hostels oder die neuen, glamouröseren "Posthuts" auschecken. Oder betrachten Sie große Ferienwohnungen - es gibt ... MEHR einige bemerkenswert luxuriöse Häuser, geeignet für ein großes Familientreffen, die auf einer Pro-Person-Basis ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis sind.
    • Outdoor-Enthusiasten auf der Suche nach Abenteuer? Die abwechslungsreichen Nationalparks Großbritanniens bieten einige der besten kostenlosen Bergwanderungen, Bergwanderungen und steilen Klippen in der Welt. Gehen Sie an der Jurassic Coast auf Fossiliensuche und schauen Sie sich die Brandung an den Stränden von Cornwall an.Einige der abgelegensten Parks Großbritanniens - in England, Schottland und Wales - sind jetzt als Weltklasse-Reservate für den dunklen Himmel registriert, wo Sie in ruhigem Frieden Sterne beobachten können. Und wenn es sich um einen Adrenalinrausch handelt, schauen Sie sich die schnellste Zipline der nördlichen Hemisphäre in Wales an.
    • Millennials und Partytiere? Großbritannien hat einige der besten Rock- und Popfestivals der Welt und fast jede britische Stadt, die es wert ist, hat großartige Clubs und Veranstaltungsorte für Live-Musik und heiße DJs.
    • Älter und auf der Suche nach einer friedlichen Umgebung? Versuchen Sie eines der schönen Landhaus-Hotels Großbritanniens, wo die Unterkünfte von traditionellen bis hin zu modernen Boutiquen reichen, in denen Spa-Angebote und Pools üblich sind und wo das Essen fast immer besser ist.
    • Haustierbesitzer? Erfahren Sie mehr über das UK Pet Travel Scheme, das es einfacher denn je macht, das Haustier mit auf die Reise zu nehmen. Dann schauen Sie sich unsere Auswahl an bewährten hundefreundlichen Hotels an.

    Sich darüber im Klaren zu sein, wer genau nach Großbritannien fährt - zu den Mitgliedern Ihrer Gruppe, zu Ihnen oder zu Ihrem Reisebüro - schränkt die Unendlichkeit der Auswahl ein und macht die Planung Ihrer UK-Reise so viel einfacher.

    Fahren Sie mit 3 von 11 fort.

  • 03 von 11

    Wie viel können Sie ausgeben?

    Dan Kitwood / Getty Images

    Wie viel kostet ein Urlaub in Großbritannien? Es gibt keine Obergrenze und die Mindestpreise hängen von der Jahreszeit ab, den Last-Minute-Angeboten, die Sie finden können, von wo aus Sie starten und so weiter. Betrachten Sie diese Preise nur als ungefähre Richtwerte:

    Anreise: Der Hin- und Rückfahrpreis für zwei Personen, die von einem Abfahrtsort an der Ostküste der USA nach London fliegen, variiert je nach Uhrzeit zwischen 1, 200 und mehr als 4, 000 USD des Jahres. Die billigsten Hin- und Rückflüge für zwei Personen, die ich für den Sommer 2017 gefunden habe, betrugen ungefähr $ 780 pro Person - fliegen mit einer Fluggesellschaft, von der ich noch nie gehört habe, mit einem Zwischenstopp. Die meisten Flüge mit bekannten transatlantischen Fluggesellschaften waren ungefähr $ 1,400 pro Person hin und zurück.

    • So speichern Sie: Der Preis für einige Pauschalreisen - einschließlich Auto und Hotel - kann niedriger sein als die Buchung eines Fluges allein. Ich fand einen zweiwöchigen Urlaub, einschließlich Flüge von New York mit einer Linienfluggesellschaft, ein Auto und ein Zimmer für 1414 $ pro Person. Das Hotel sah sehr unattraktiv aus, aber die Ersparnisse für den Flug und das Auto waren groß ... genug, um genug Platz für ein Upgrade zu lassen - oder um unabhängige Hotelarrangements zu machen. Die meisten der großen transatlantischen Fluggesellschaften, darunter American Airlines, British Airways und Virgin Atlantic, bieten preiswerte Pakete an. Bevor Sie Hotel, Flug und Auto separat buchen, verbringen Sie einige Zeit mit der Suche nach günstigen Paketen.

    Fortbewegung: Die Miete für das kleinste Auto mit Schaltgetriebe kostet zwischen $ 350 und $ 500 für ein paar Wochen. Dazu addieren Sie die Kosten für Benzin und Sie werden sehen, dass das Mieten eines Autos - in einem Land mit ausgezeichneten Zügen und öffentlichen Verkehrsmitteln, keine so gute Idee sein kann. (Im April 2017 lag der Benzinpreis in London durchschnittlich bei etwa 6, 80 $ pro Gallone.) Überprüfen Sie die täglichen Benzinpreise.Sie können speichern, indem Sie andere Wege verwenden, um herumzukommen. Nehmen Sie die U-Bahn in London, versuchen Sie Großbritanniens Zugverbindungen und nehmen Sie den Zug. Für die totale Freiheit kaufen Sie einen BritRail-Pass. Noch billiger, in einen Bus steigen.

    Unterkünfte: Der durchschnittliche Preis einer Übernachtung in einem britischen Hotel im Jahr 2016 lag bei knapp unter 100 Pfund - aber der Durchschnittspreis einer akzeptablen Hotelunterkunft in den meisten Großstädten lag immer noch über 100 Pfund, wobei London und Edinbugh an der Spitze lagen bei etwa £ 135 bis £ 145. Sehen Sie sich einige dieser Ideen an, wie Sie Ihre Unterkunft sparen können. Und wenn Ihr Ziel London ist, schauen Sie sich einige günstigere Orte an, um etwas außerhalb der Hauptstadt zu übernachten.

    Essen und Trinken: Erwarten Sie ein Minimum von £ 25 - £ 30 pro Person und Tag. Wenn Sie wirklich ein sehr knappes Budget haben, sind dies einige Möglichkeiten, um Essen und Trinken zu sparen.

    Eintritt: Von £ 10 bis - £ 25 + pro Erwachsenen, pro Attraktion. Sie können viel sparen, indem Sie einen UK-Rabatt-Pass kaufen. Einige von ihnen sind nur für ausländische Besucher verfügbar und sind bemerkenswert preiswert.

    Fahren Sie mit 4 von 11 fort.

  • 04 von 11

    Wie viel Zeit haben Sie in Großbritannien?

    Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit in Großbritannien, aber versuchen Sie nicht, zu viel zu drücken. Andrew Watson / Getty Images

    Wenn du versuchst, zu viel in deinen Urlaub in Großbritannien zu passen, wirst du dich übereilt und unzufrieden fühlen. Aber du überquerst die Ozeane wahrscheinlich nicht sehr oft, also wirst du die Zeit, die du hast, am meisten nutzen wollen. Berücksichtigen Sie diese Planungsansätze.

    Die kurze Pause

    Wenn Sie eine Woche oder weniger haben, können Sie entweder:

    1. Zwei Ferienzentren planen - Sie können zwei Städte besuchen, die Sie interessieren - London und Edinburgh oder Glasgow sind beliebt Kombinationen - oder planen Sie eine kurze Städtereise mit etwas Abenteuer am Strand oder in einem Nationalpark.
    2. Verwenden Sie eine Stadt als Drehkreuz - Wenn Sie sich in einem der wichtigsten städtischen Drehkreuze Großbritanniens niederlassen, können Sie es erkunden und ein oder zwei Tagesausflüge in nahe gelegene Städte oder malerische Regionen unternehmen. Die meisten Städte Großbritanniens sind gut mit Bus und Bahn mit ihrer Umgebung verbunden.

    Wenn Sie Ihr Zentrum oder Ihre Ferienzentren mit guten internationalen Flughafenverbindungen, guten Bahnknotenpunkten und guten Straßenverbindungen für Ausflüge in andere Regionen verbinden, haben Sie mehr Stressfreiheit für ... MEHR als Ihren Urlaub. Diese Orte sind alle gut miteinander verbunden:

    • London
    • Birmingham
    • Bristol
    • Glasgow
    • Edinburgh
    • Manchester - auch praktisch für Liverpool.

    The Longer Vacation

    Wenn Sie zwei oder mehr Wochen haben ... Sie sollten genügend Zeit haben, eine der führenden britischen Städte zu besuchen und Touren zu unternehmen. Sie könnten:

    • Verwenden Sie mehrere Städte in verschiedenen Teilen des Vereinigten Königreichs als Grundlage für weitere Erkundungen. Kombinieren Sie London mit York und Edinburgh, zum Beispiel Cardiff mit Birmingham und Manchester oder Glasgow. Es gibt viele Möglichkeiten für die Erkundung historischer Stätten, Familienattraktionen, Schlösser und Herrenhäuser innerhalb einer einfachen Zug- oder Autofahrt von den meisten britischen Städten.
    • Verbringe ein paar Tage in einer Stadt und begib dich dann auf eine gründliche Erkundung einer Region.Einige abenteuerliche Spaziergänge im Lake District zum Beispiel verbinden sich gut mit der britischen Indie-Musikstadt Manchester. Edinburgh oder Glasgow passen gut zu Loch Lomond und dem Trossachs National Park. London ist ein guter Partner für einige Zeit in Suffolk - England der Träume und East Anglia.
    • Machen Sie eine lange Wanderung, einen Fahrrad- oder Mountainbike-Trek auf einem der britischen Nationalpfade - wie dem South Downs Way oder den 7stanes Trails.

    Fahren Sie mit 5 von 11 fort.

  • 05 von 11

    Wann möchten Sie reisen?

    Ist das Klima für Sie wichtig? . Guy Edwardes / Getty Images

    Das Vereinigte Königreich hat fast ein Zwei-Jahreszeiten-Klima. Frühling und Herbst sind beide kurz, vorbei an Sommer und Winter. Welche der beiden Hauptsaisonen Sie wählen, beeinflusst den Preis, den Sie zahlen und was Sie tun können.

    Besuch im Vereinigten Königreich im Sommer

    Sommer ist die Hochsaison. Preise für Unterkunft, Flüge und lokale Touren sind am teuersten. Wenn Sie im Sommer kommen - im Wesentlichen von Mai bis Mitte September - hier ist, was dieser Premium-Preis bekommen wird:

    • Sehr lange Tage, also mehr Zeit für Touren und Outdoor-Aktivitäten. Bis Mitte August ist es hell genug, um in einigen Teilen des Landes bis nach 22.00 Uhr im Freien zu sein
    • Englische Gärten von ihrer besten Seite und längere Öffnungszeiten
    • Edinburgh Festivals
    • Glastonbury und viele andere Musikfestivals

    Das Vereinigte Königreich im Winter besuchen

    Die Preise sind von Mitte Oktober bis Ende März am niedrigsten, aber die Tage sind auch am kürzesten. Im Winter können die Lichter bei schlechtem Wetter den ganzen Tag leuchten. Sonnenuntergang vor 5 p. m. ist typisch für ... MEHR Dezember und Januar.

    Wenn Sie Indoor-Aktivitäten, Shopping, Museen, Theater, Restaurants und das Nachtleben lieben, können Sie im Winter ein Bündel sparen und eine schöne Zeit in Großbritannien verbringen. Hier ist etwas, worauf Sie sich freuen können:

    • Weihnachtsmärkte im europäischen Stil im ganzen Land
    • Das beste und neueste Theater in allen großen Städten
    • Schnäppchenpreise oder Schnäppchenpausen in Hotels und anderen Unterkünften
    • Wundervolle Weihnachtschorkonzerte in den historischen Kathedralen des Vereinigten Königreichs
    • Feuerfeste in England und Schottland
    • Hogmanay, Up Helly Aa Wikingerfestival und Bierfeste überall.

    Überprüfen Sie die Wettermittelwerte in Großbritannien

    Fahren Sie mit 6 von 11 fort.

  • 06 von 11

    Wohin möchtest du gehen?

    Einige Flaggen der britischen Nationen, von links nach rechts, der Saltire von Schottland, der Union Jack von Großbritannien und der Welsh Dragon. Welcher Teil von Großbritannien ist für dich? . Diane Macdonald / Getty Images

    Manchmal vergisst man, dass es in Großbritannien viel mehr gibt als in England. Dies ist schließlich ein Vereinigtes Königreich von England, Schottland, Wales und Nordirland. Und jede Nation Großbritanniens hat ihre eigene, unverwechselbare Persönlichkeit.

    England

    England ist wahrscheinlich das abwechslungsreichste Land Englands und bietet urbane Lebensstile, Landleben, leere Strände, zerklüftete Küsten, Nationalparks, historische Touren, Märkte, Shopping, Seen, Wanderungen, Reiten, Radfahren - eine Art von Großbritannien in Miniatur.

    Lesen Sie mehr über England, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen

    Schottland

    Schottland ist das entlegendste Land Großbritanniens mit großartigen, wunderschönen Hochlandgebieten, dramatischen Seen, hügeligen Grenzlandschaften und Hochmooren. Es hat auch zwei der aufregendsten Städte des Vereinigten Königreichs, Glasgow und Edinburgh, und einige der wildesten Feiertagsfeiern.

    Lesen Sie mehr über Schottland, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen

    Wales

    Wales ist ländlicher als der Großteil des Vereinigten Königreichs. Es hat malerische Täler und wunderschöne Gebiete zum Wandern. In Snowdonia hat es die höchste ... UK-Berg außerhalb von Schottland sowie mehrere brillante Wasserfälle und Kaskaden. Im Jahr 2017 wurde die Aussicht von der Spitze von Snowdonia in einer Umfrage unter 3.500 Besuchern zur besten Aussicht Großbritanniens gewählt. Und wenn Sie Burgen mögen, ist dies der richtige Ort. Wales hat auch wunderschöne Strände und Meilen geschützter Küstenlinie. Wenn Sie lokale Pubs besichtigen und besuchen, werden Sie Walisisch wahrscheinlich als erste Sprache in Teilen von Nordwales hören.

    Lesen Sie mehr über Wales, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen

    Nordirland

    Belfast erlebt ein kulturelles Revival und Nordirland wird endlich von Besuchern entdeckt. Ulster, wie es auch genannt wird, hat schöne, ländliche Landschaften, dramatische Küstenmerkmale wie den Giant's Causeway und einige der ältesten historischen Denkmäler Großbritanniens. Es hat auch eine offene Grenze mit Eire (die Republik Irland) * - Sie wissen, dass Sie gekreuzt haben, wenn die Währung von Sterling zu Euro wechselt. Lesen Sie mehr über Nordirland, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen

    * Nachdem der VK mit dem Austritt aus der EU Ende März 2017 begonnen hat (BREXIT), ist der Status der offenen Grenze fraglich und Gegenstand von Verhandlungen. Irland liegt innerhalb der EU, aber Nordirland, ein Teil des Vereinigten Königreichs wird es bald verlassen.

    Fahren Sie mit 7 von 11 fort.

  • 07 von 11

    Was machst du gerne?

    Skifahren der Nevis Range. Sind Sie nach der freien Natur oder würden Sie lieber shoppen und clubbing gehen? . Getty Images

    Sind Sie im Freien? Ein Geschichts- oder Literaturbuff? Verrückt zum Einkaufen und Verwöhnen? Vielleicht magst du Museen? Der Strand? Wunderschöne Landschaft zum Fotografieren?

    Das Schöne an Großbritannien ist, dass es all die Vielfalt bietet, die Sie von einem Land mit seiner reichen und langen Tradition erwarten können. Aber es ist alles in eine relativ kleine Landmasse gepackt. Mit so viel in Reichweite, können Sie sich wahnsinnig machen und versuchen, alles zu sehen und zu sehen. Viel besser planen Sie Ihre Reise um ein oder zwei Arten von Aktivitäten, die Sie wirklich genießen.

    Im Freien und aktiv

    Es gibt viele Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren, Reiten, Segeln und mehr abenteuerliche Sportarten wie Drachenfliegen, Tauchen und Höhlenforschung. Hier ein paar Ideen:

    • Malerische Spaziergänge und raue Wanderungen rund um Balmoral
    • Erkundung britischer Nationalparks
    • Tauchen von Schiffswracks in Scapa Flow

    Einkaufen, Clubbing, Essen gehen

    Sie sind nicht nur beschränkt auf London und seine hohen Preise. Hier ist nur eine Auswahl von dem, was sonst noch verfügbar ist:

    • Birmingham Guide Ein Einkaufsparadies mit einer heißen Musikszene
    • Li ... MOREverpool Die Heimatstadt der Beatles und ein historisches maritimes Zentrum
    • Manchester Clubland und Indie-Musik.Plus zwei großartige Fußballmannschaften.
    • Discount Designer shopping
    • Leeds Glamouröse Einkaufspassagen

    Familienaktivitäten

    Keine Sorge - Sie sind hier richtig:

    • Top Familienattraktionen in Großbritannien
    • Planen Sie einen Familienbesuch in Edinburgh Festival

    Heritage

    Von Schlössern, Herrenhäusern, Museen und historischen Gärten bis hin zu literarischen Ikonen der englischen Sprache sind Sie nie weit vom reichen kulturellen Erbe Großbritanniens entfernt.

    • 48 Stunden in Shakespeares Heimatstadt
    • Top Herrenhäuser zu besuchen
    • Schlösser in Wales
    • Bester englischer Garten
    • Fahren Sie mit 8 von 11 fort.

    • 08 von 11

      Welche Art von Unterkunft bevorzugen Sie?

      Der Schwan in Lavenham. Die Unterkünfte in Großbritannien reichen von alten Gasthäusern bis hin zu ultramodernen Luxusausgrabungen und charmanten Ferienhäusern. Welcher? . Ferne Arfin

      Bis zu einem gewissen Grad, wo Sie sich entscheiden, auf Ihrem ersten oder Ihrem fünfzigsten Besuch in Großbritannien zu bleiben, ist eine Frage des Preises. Aber es gibt noch andere Dinge zu beachten, wenn Sie die Art der Unterkunft wählen, die Sie in Großbritannien wählen werden. Die Art, wie du reist - Tour oder Aufenthalt - die Menge an Do-it-yourself, für die du dich entscheidest, die Art, wie du es tust oder keine Freunde im Urlaub findest, sind alles Faktoren. Also welche Art von Ausgrabungen werden Sie wählen?

      • Hotels , wenn Sie auf Tour sind, eine Nacht hier bleiben, eine Nacht dort, ein billiges Kettenhotel könnte eine angemessene und zuverlässige Wahl sein. Auf der anderen Seite, wenn Sie eine luxuriöse oder romantische Erfahrung, gutes Essen, Taschen mit Charme suchen, könnte ein Landhaus-Hotel eine Wahl sein, die für weniger bietet, als Sie für ähnlichen Luxus in einer Stadt bezahlen würden.
      • Ferienhäuser mieten sind ideal für unabhängige Reisende, die gerne ihre eigenen Mahlzeiten kochen, kommen und gehen, wie sie möchten. Sie sind auch eine gute und preissparende Wahl für Familien und Gruppen. Und in diesen Tagen gibt es noch eine Menge erstaunlicher, historischer Ferienvermietungen - Agatha Christies Sommerhaus, zum Beispiel, oder ein Haus aus dem 14. Jahrhundert, versteckt hinter Brombeersträuchern, die Dornröschen würdig sind.
      • Wie eine freundliche Umgebung, eine Chance, viele Leute zu treffen? Ein Hostel - oder heutzutage ein "Poshtel" - ist vielleicht der Trick - sie sind viel komfortabler, sauberer und bequemer als man denkt. Oder, wenn Sie bereit sind, Couch-Surfen zu absolvieren, Airbnb ist ebenso beliebt - mit ebenso vielen Chancen und Risiken - in Großbritannien wie in den meisten anderen Ländern.
      • B & B , bieten ein großartiges Frühstück, warme und freundliche Gastgeber, gute Lage und viel Charme ohne große Kosten. Aber wähle weise. Ein grimmiges B & B mit einer aufdringlichen oder unangenehmen Vermieterin kann schrecklich sein. Die AA - The UK Automobile Association - veröffentlicht eine verbindliche Anleitung für die besten B & Bs.
      • Haus tauschen, um wie ein Einheimischer umsonst zu leben. Es ist sicherer und einfacher als je zuvor. Und es gibt Haustauschmöglichkeiten in allen coolen Orten.
      • Campen Es gibt sowohl wilde (Zelt) als auch Wohnwagen (RV), die in ganz England zelten. Viele Wohnmobilstellplätze sind ganzjährig geöffnet. Wenn Sie das Leben unter Segeln mögen, gibt es in England keinen Mangel an Campingmöglichkeiten.

      Fahren Sie mit 9 von 11 fort.

    • 09 von 11

      Sind Sie ein Konservativer oder ein abenteuerliches Diner?

      Zubereitete Jakobsmuscheln auf Shetland sind saftig und kaltes Wasser frisch. Mit freundlicher Genehmigung von Helen Ochyra

      Die Art von Essen, die Sie essen möchten oder die Menge des Kochens, die Sie bereit sind, für sich selbst zu tun, kann einen großen Unterschied auf Ihrem Budget und den Orten machen, die Sie wählen.

      Der Mythos, dass englisches Essen schrecklich ist, ist genau das - ein Mythos. Es ist möglich, Essen zu finden, das in ganz Großbritannien mehr als akzeptabel ist, und es gibt viele Möglichkeiten für gutes Essen. Es ist auch möglich, eine sehr breite Palette von ethnischen Essstilen zu erkunden - Indisch, Balti, Singapur, Chinesisch, Thailändisch, Marokkanisch, Tunesisch und, wenn Sie einen abenteuerlichen Gaumen haben, können Sie sehr gut für viel weniger Geld speisen. Hier sind einige andere Dinge, über die Sie bei der Planung Ihres Urlaubs nachdenken sollten:

      • Wenn Sie jeden Abend eine andere Art von Essen probieren möchten, ist London der richtige Ort.
      • Einige der besten Meeresfrüchte in Großbritannien gibt es im Südwesten - Devon und Cornwall, an der Nordostküste und in Schottland.
      • Städte mit großer ethnischer Bevölkerung haben ausgezeichnete ethnische Restaurants. Das Balti-Derivat der pakistanischen Küche - ist ... erstaunlicher in Birmingham.
      • Wenn Sie mit einer Familie von wählerischen Essern unterwegs sind, ist die Vermietung von Ferienwohnungen, Hostels oder Apartmenthotels mit eigener Küchenzeile die beste Wahl.

      Fahren Sie mit 10 von 11 fort.

    • 10 von 11

      Dress-Up oder Casual: Welche bevorzugen Sie?

      Modische Racer bei Royal Ascot. Paul Gilham / Getty Images

      Magst du es, dich zum Abendessen zu verkleiden oder bist du eher ein Jeans- und T-Shirt-Reisender? Es gibt sehr wenige Gelegenheiten, wenn Sie wirklich alle Register ziehen müssen, wenn Sie in Großbritannien ausgehen. In den meisten Fällen können Sie beim Essen alles tragen, was Ihnen am besten gefällt. Es gibt ein paar Ausnahmen. Folgendes ist zu erwarten:

      • Einige der exklusivsten Restaurants und Hotelrestaurants in London verlangen von Männern, dass sie eine Jacke und Krawatte tragen (zum Beispiel das Ritz), aber diese Art von Formalitäten ist auf dem absteigenden Ast.
      • Was die Briten "smart casual" nennen, was im Grunde bedeutet, dass Sie sich bemüht haben und es zeigt, aber Sie sind nicht "übertrieben" gegangen, ist in den meisten besseren Restaurants akzeptabel.
      • Wenn du gerne Clubbing machst und in die besten Clubs willst, musst du die Rolle sehen. Bringen Sie Ihre angesagtesten Club-Ausrüstung mit oder kaufen Sie welche, wenn Sie ankommen. Wenn Sie denken, dass Sie in einen Nachtclub in Jeans und T-Shirt kommen können, planen Sie, Taylor Swift oder Beyoncé zu sein.
      • Einige Landhaushotels erwarten, dass Sie ... MEHR "Kleid für Abendessen" aber die meisten nicht. Smart Casual ist in der Regel mehr als akzeptabel. Wenn Sie vorhaben, in einem sehr großen Landhaushotel zu übernachten, sollten Sie sich vor dem Verlassen des Hauses nach dem Abendessen umsehen.
      • Zum Theater oder zu einem Konzert muss man sich nicht verkleiden, es sei denn, man hat das Gefühl.
      • Wenn Sie zu den Rennen in Ascot, der Henley Regatta oder Glorious Goodwood aufbrechen, ist das sehr schicke Kleid die Regel.Für Frauen ein schicker Rockanzug oder ein blumiges Kleid (und am Damentag ein Hut); für Männer, Anzug und Krawatte. Viele Männer beschließen, am Ladies Day in Ascot formelle Morgenanzüge und Zylinder zu tragen - aber wenn Sie nicht in das königliche Gehäuse eingeladen wurden, machen Sie sich keine Sorgen.

      Fahren Sie mit 11 von 11 fort.

    • 11 von 11

      Wie werden Sie nach Großbritannien reisen?

      Ermin Gutenberger / Getty Images

      Mit dem Flugzeug

      Wenn Sie nach Großbritannien fliegen - und die meisten außereuropäischen Besucher - haben Sie eine größere Auswahl an Flughäfen, als Sie sich vorstellen können. Die meisten Besucher wählen Heathrow oder Gatwick, aber wenn Sie in der Lage sind, in einen der anderen internationalen Flughäfen Großbritanniens zu fliegen, könnten Sie Geld sparen oder bequemer landen für Ihr ultimatives Ziel.

      Überprüfen Sie die internationalen Flughäfen des Vereinigten Königreichs, bevor Sie sich entscheiden.

      Auf dem Seeweg

      Wenn Sie das Glück haben, nach Großbritannien zu fahren, werden Sie wahrscheinlich in Southampton, Harwich oder dem neuen Luxuskreuzfahrthafen in Liverpool ankommen. Sie können sich die Erfahrung machen, auf dem Seeweg in Großbritannien anzukommen und zum Beispiel die White Cliffs of Dover zu sehen, ohne eine Kreuzfahrt auf dem Meer zu unternehmen. Fliegen Sie in eine europäische Stadt - Amsterdam, Paris, Brüssel, Dublin, Belfast - und nehmen Sie eine Fähre. Fähren aus Irland kommen bei Fishguard im Südwesten von Wales, Holyhead im Nordwesten von Wales und Liverpool ins Vereinigte Königreich. Fähren von Kontinentaleuropa kommen an einer Strecke des englischen Kanals und des Nordens an ... MEHR Seehäfen.

      Finden Sie Links zu Fähren mit dem Ärmelkanal und der Nordsee nach Großbritannien

      Mit dem Zug

      Der Eurotunnel hat einen großen Unterschied zu Reisen nach Großbritannien aus Kontinentaleuropa gemacht. Es ist jetzt viel einfacher als je zuvor, einen europäischen Wanderurlaub mit einer Reise nach Großbritannien mit oder ohne Auto zu kombinieren.
      • Wenn Sie mit dem Auto anreisen, nehmen Sie den Eurotunnel Car Transport Shuttle, auch bekannt als The Chunnel, von Calais nach Folkestone.
      • Touren ohne Auto? Nehmen Sie den Eurostar von Paris und anderen kontinentalen Punkten, direkt nach London in ca. 2 Stunden und 15 Minuten. BritRail-Pass-Inhaber können Eurostar-Tickets mit einem Rabatt buchen.
      • Lesen Sie mehr

        Europa