Die Pinakotheken In München

  • 01 von 04

    Über die Alte Pinakothek, die Neue Pinakothek und die Pinakothek der Moderne

    Atrium der Pinakothek der Moderne. Dave Morris

    München beherbergt ein einzigartiges Ensemble von drei Museen, die jeweils eine andere Epoche der Kunst beleuchten: Die Alte Pinakothek, die Neue Pinakothek und die Pinakothek der Moderne, die alle in unmittelbarer Nähe zueinander liegen. Die drei Galerien gehören zu den Bayerischen Staatsgemäldesammlungen , der Schackgalerie und dem Museum Brandhorst in München sowie Museen von Ansbach bis Würzburg.

    Fahren Sie mit 2 von 4 fort.

  • 02 von 04

    Alte Pinakothek

    // www. Pinakothek. de / de / renovation-alte-pinakothek

    Da ist zunächst die Alte Pinakothek , die von König Ludwig I. von Bayern unter Vertrag genommen wurde. Die Alte Pinakothek wurde 1836 eröffnet und beeinflusste mit ihren großen, von großen Oberlichtern beleuchteten Galerien die Architektur von Museen und Galerien in ganz Europa.

    Eine der ältesten Kunstgalerien Deutschlands, die Alte Pinakothek beherbergt über 800 europäische Meisterwerke vom Mittelalter bis zum Ende des Rokoko; Zu den bedeutenden Sammlungen gehören frühe italienische, altdeutsche, altniederländische und flämische Gemälde mit Meisterwerken von Albrecht Dürer, Peter Paul Rubens und Leonardo da Vinci.

    Besucherinformation Alte Pinakothek

    • Öffnungszeiten: Dienstag 10 - 20 Uhr, Mittwoch - Sonntag 10 - 18 Uhr (Montag Ruhetag)
    • Eintritt: 7 Euro (5 Euro ermäßigt); am Sonntag 1 Euro; Tageskarte für alle drei Pinakotheken 12 Euro
    • Adresse: Barer Straße 27 (Eingang Theresienstraße), 80333 München
    • Anreise: U2: Haltestelle Königsplatz oder Theresienstraße, U3 und U6: Haltestelle Odeonsplatz oder Universität, U4 und U5: ... MEHR stop Odeonsplatz
    • Website Alte Pinakothek

    HINWEIS: Bis 2018 wird die Sektion vorübergehend stillgelegt, um die Energieeffizienz zu verbessern. Der aktuelle ermäßigte Eintritt bei Renovierungen beträgt 4 Euro.

    Fahren Sie mit 3 von 4 fort.

  • 03 von 04

    Neue Pinakothek

    // www. Pinakothek. de / en / node / 581

    In der Neuen Pinakothek befinden sich rund 400 Gemälde und Skulpturen aus dem 19. Jahrhundert. Das 1853 von König Ludwig I. von Bayern gegründete Museum zeigt deutsche Kunst des 19. Jahrhunderts mit Gemälden des Romantikers Caspar David Friedrich und der privaten Kunstsammlung König Ludwigs I. Auch eine fantastische Sammlung französischer Impressionisten wie Monet, Degas und Renoir.

    Besucherinformation Neue Pinakothek :

    • Öffnungszeiten: Mittwoch 10 - 20 Uhr, Donnerstag - Montag 10 - 18 Uhr (Dienstag geschlossen)
    • Eintritt: 7 Euro (5 Euro ermäßigt); am Sonntag 1 Euro; Tageskarte für alle drei Pinakotheken 12 Euro
    • Adresse: Barer Straße 29 (Eingang Theresienstraße), 80333 München
    • Anreise: U2: Haltestelle Königsplatz oder Theresienstraße, U3 und U6: Haltestelle Odeonsplatz oder Universität, U4 und U5: Haltestelle Odeonsplatz
    • Website Neue Pinakothek

    Weiter zu 4 von 4 unten.

  • 04 von 04

    Pinakothek der Moderne

    Atrium der Pinakothek der Moderne. Dave Morris

    Die 2002 fertiggestellte Pinakothek der Moderne ist das größte Museum für moderne Kunst in Deutschland. Der riesige Galeriekomplex vereint vier Sammlungen unter seinem Dach: Die State Graphic Collection mit mehr als 400.000 Drucken, Zeichnungen und Arbeiten auf Papier; das Internationale Design Museum München; das Architekturmuseum der Technischen Universität München, die größte Spezialsammlung ihrer Art in Deutschland; und die State Gallery of Modern Art, die Stars wie Picasso, Magritte, Kandinsky, Francis Bacon und Warhol zeigt.

    Besucherinformation Pinakothek der Moderne :

    • Öffnungszeiten: Donnerstag 10 - 20 Uhr, täglich 10 - 18 Uhr (Montag geschlossen)
    • Eintritt: 10 Euro (7 Euro ermäßigt); am Sonntag 1 Euro; Tageskarte für alle drei Pinakotheken 12 Euro
    • Adresse: Barer Straße 40 (Eingang Theresienstraße), 80333 München
    • Anreise: U-Bahn U2: Haltestelle Königsplatz oder Theresienstraße, U3 und U6: Haltestelle Odeonsplatz oder Universität, U4 und U5: Haltestelle Odeonsplatz
    • Website der Pinakothek der Moderne

    Lesen Sie mehr über die Museumsszene mit den besten Museen in München oder finden Sie Deutschlands fremde Seite mit den schrägsten Museen Deutschlands.

    • Lesen Sie mehr

      Europa