14 Epische Herbstlaubfahrten Mit Kindern

  • 01 von 14

    West Elk Loop Scenic & Historic Byway, Colorado

    Witold Skrypczak / Lonely Planet Bilder / Getty Images

    Kühleres Wetter signalisiert, dass es Zeit für Blatt guckt, die perfekte Entschuldigung, einen Wochenendausflug zu planen, Herbstlaub zu sehen. Also packen Sie das Auto und schnappen Sie sich die Kinder für diese atemberaubenden Roadtrips. Zeit es richtig mit Hilfe der Leaf Peepr App von Yankee Magazin.

    Klicken Sie sich durch die vorgeschlagenen Routen in der Reihenfolge der erwarteten Blattfarbenspitze.

    Peak leaf peeping: Mitte September bis Anfang Oktober

    Jeden Herbst in den Colorado Rockies, Amerikas spektakulärsten Espe Hain bietet eine atemberaubende Darstellung von Gold, Orange und Karmesinrot vor dem Hintergrund der schneebedeckte Rockies. Von Gunnison fährt die 204-Meilen-Fahrt nördlich auf dem Highway 135 nach Crested Butte, weiter auf der Schotter Kebler Pass Road (County Rd. 12) und verbindet mit dem Highway 133 in der Nähe von Paonia Dam. Schließen Sie den Rundweg nach Gunnison ab, indem Sie auf dem Highway 133 nach Süden und auf dem Highway 92 nach Osten zum Blue Mesa Lake und zum Nordrand des Black Canyon des Gunnison National Park fahren. Am Highway 50, gehen Sie nach Osten zurück nach Gunnison durch Curecanti ... MEHR National Recreation Area oder westlich bis zum Haupteingang des Nationalparks und Montrose.

    Planen Sie, für ein Wochenende zu bleiben; Die Saison bietet reichlich Gelegenheit für Outdoor-Aktivitäten und Herbstfeste im Gunnison-Crested Butte Valley.

    Hoteloptionen in Crested Butte erkunden

    Weiter zu 2 von 14 weiter unten.

  • 02 von 14

    Goldene Straße, Maine

    Moosehead Lake, Maine. Dana Moos / Flickr Creative Commons

    Peak leaf piep: Mitte September bis Mitte Oktober

    Für eine berühmte Herbstlaubroute im zerklüfteten Maine, versuchen Sie die Golden Road , eine 20- Meile Protokollierung Straße in der Nähe von Baxter State Park. Am westlichen Ende der Fahrt, der Penobscot River fällt mehr als 75 Meter pro Meile durch Ripogenus Gorge, ein Paradies für Wildwassersparer, die ihre Fahrten zu den geplanten Freisetzungen von Ripogened Dam Zeit. Eine viel fotografierte Ansicht von Baxters Berg. Katahdin kann von der Fußgängerbrücke, die entlang der einspurigen Abol Bridge der Golden Road verläuft, erreicht werden.

    Hoteloptionen im nahe gelegenen Millinocket erkunden

    Ungefähr zwei Autostunden entfernt, bietet die Moosehead Lake Region auch eine spektakuläre Fahrt unter wunderschönen Baumkronen und entlang unbefestigter Forststraßen mit Peek-a-boo Ansichten von Wasser. Denken Sie daran, bei The Forks, einem Wildwasser-Rafting-Drehkreuz, Halt zu machen und am Attean Overlook einen unglaublichen Blick auf das Moose River Valley zu genießen, das sich bis zur kanadischen Grenze erstreckt.

    Hoteloptionen in Greenville erkunden

    Weiter zu 3 von 14 unten.

  • 03 von 14

    North Shore Scenic Drive, Minnesota

    Erforschen Sie Minnesota

    Peak Leep Peeping: Mitte September bis Mitte Oktober

    Sie können die 154 Meilen lange Fahrt von Duluth aus machen nach Grand Portage an einem einzigen Tag, aber es ist befriedigender, Zeit für einen schönen Umweg oder eine Wanderung zu haben.Am Ufer des Lake Superior entlang der Highway 61 und der Old Highway 61 kann der North Shore Scenic Drive besonders lebhaft sein zwischen den Caribou - und Sawbill - Pfaden rund um Lutsen, wo es viele Zuckerahorne gibt, und rund um Grand Marais Norden.

    Hoteloptionen in Lutsen erkunden

    Fahren Sie mit 4 von 14 fort.

  • 04 von 14

    Gold Coast, Michigan

    Traverse City Tourismus

    Peak leaf peeping: Ende September bis Mitte Oktober

    Michigan ist landschaftlich Gold Coast fällt -dead-gorgeous jede Zeit des Jahres, aber Herbst ist eine besondere magische Zeit. Brilliant Herbst Farbe im Überfluss und Traverse City (der wichtigsten Hub der Region) ist schnell zu zeigen, warum es als Cherry Capital (mit einem Wort, Kuchen) bekannt ist und die perfekte Basis, um Weinberge auf der Old Mission Peninsula zu besuchen. Wie es der Zufall will, bietet Traverse City auch eine Reihe von Herbst-Reisen.

    Hoteloptionen in Traverse City erkunden

    Fahren Sie mit 5 von 14 fort.

  • 05 von 14

    Kancamagus Highway, New Hampshire

    Besuchen Sie die White Mountains

    Peak leaf peeping: Ende September bis Mitte Oktober

    Route 112 in New Hampshire-a. k. a. "The 'Kanc" ist ein 35-Meilen-Panoramaweg, der eine der besten Herbstlaubrouten des Landes ist. Sie führt durch das Herz des White Mountain National Forest und durchquert zwei der berühmten Kerben des Staates (bekannt als Lücken oder Pässe in anderen Teilen des Landes), die an ihrem höchsten Punkt auf knapp 3.000 Fuß klettern. Westlich der lieblichen Stadt Woodstock, machen Sie einen Boxenstopp am Kinsman Notch und malerischen Beaver Pond, ein großartiger Ort für Picknicker und Fotografen, die die atemberaubenden Reflexe von Herbstlaub auf dem Wasser einfangen möchten.

    Hoteloptionen in Lincoln erkunden

    Fahren Sie mit 6 von 14 fort.

  • 06 von 14

    Inyo National Forest, Kalifornien

    VisitMammoth. com

    Peak leep peeping: Ende September bis Mitte Oktober

    Der Inyo National Forest erstreckt sich von der östlichen Seite des Yosemite bis zum Süden des Sequoia-Nationalparks Land und umfasst neun Wildnisgebiete in der östlichen Sierra Nevada und White Mountains, einschließlich der John Muir Wilderness und Ansel Adams Wilderness. Der Herbst ist wohl die malerischste Zeit, die es zu besuchen gilt, wenn die zerklüfteten Schluchten, hohen Gipfel und ausgedehnten Täler der Region reich an Farben sind, die von Espen, Weiden und Pappeln zu leuchtendem Orange, Gold und Rot werden. Es dauert etwas mehr als zwei Stunden, um von Yosemite nach Mammoth Lakes oder June Lake, zwei beliebten Ferienorten, zu fahren.

    Hoteloptionen in Juni See erkunden

    Fahren Sie mit 7 von 14 fort.

  • 07 von 14

    Route 7, Vermont

    Alan Goodman / Flickr Creative Commons

    Peak leaf peeping: Ende September bis Mitte Oktober

    Vermont ist zu Recht für seine spektakuläre Laubsaison bekannt . Südliches Vermont wird oft als Laubwald-Zentrum übersehen, aber wir empfehlen eine Fahrt entlang der Route 7, die einen wunderschönen Weg von Norden nach Süden durch charmante Städte wie Manchester und das hügelige Farmland der Green Mountains schneidet.An verschiedenen Punkten bietet das Straßenband eine Sichtlinie über mehrere Kammlinien, die mit feurigen Ahornbäumen und kreideweißer Birke unterbrochen sind, unterbrochen von einer klassischen roten Scheune.

    Hoteloptionen in Manchester erkunden

    Fahren Sie mit 8 von 14 fort.

  • 08 von 14

    Route 30, New York

    Lake Placid Tourismus

    Peak leaf peeping: Ende September bis Mitte Oktober

    Die New Yorker Adirondack Mountains bilden eine ausgedehnte Waldfläche Wildnis, die für ihre schöne Laubsaison bekannt ist. Die I-87 (lokal als Northway bekannt) ist der schnellste Weg durch die Region, aber die Aussicht ist besser abseits der ausgetretenen Pfade auf der Route 30 , einem landschaftlich schönen Nebenweg, der von Gloversville (30 Meilen westlich) verläuft von Saratoga Springs) bis Rock Bay Island. Erwarten Sie, Ihr Handy-Signal an Orten zu verlieren. Auf dem Weg dorthin werden Sie zu einem Fest der Herbstfarben und Einblicke in den Pillsbury Mountain Fire Tower und den Snowy Mountain Fire Tower erwartet. Fahren Sie weiter nach Norden zum Saranac Lake, dann nach Osten zu Lake Placid.

    Hoteloptionen in Lake Placid erkunden

    Fahren Sie mit 9 von 14 fort.

  • 09 von 14

    Glade Top Trail, Missouri

    Tim Hawley / Getty Images

    Peak leaf peeping: Ende September bis Mitte Oktober

    Missouris einziger National Scenic Byway, der 23- Meile Glade Top Trail überspringt schmale Gratspitzen über sanften Hügeln im Mark Twain National Forest. Im Herbst ist diese Fahrt ein feuriges Kaleidoskop aus leuchtenden Orangen, Rosa- und Scharlachranken, dank der Fülle des amerikanischen Rauchbaums, einem herbstlichen Favoriten in den Ozarks. Wildlife-Liebhaber können Weißwedelhirsche, wilde Truthähne, Wachtelküken, Roadrunners und, wenn Sie Glück haben, einen Blick auf eine Eidechse mit Kragen werfen.

    Hoteloptionen in Springfield erkunden

    Fahren Sie mit 10 von 14 fort.

  • 10 von 14

    Cascade Loop Scenic Highway, Washington

    Handelskammer Leavenworth

    Peak leaf peeping: Anfang bis Ende Oktober

    Der Cascade Loop ist wohl Der beste Ausflug in den Bundesstaat Washington mit dem Puget Sound, der Cascade Range und dem Columbia River. Entlang seiner 440 Meilen werden Sie eiszeitlich geformte Gipfel, unglaublich blaue Seen, plätschernde Gebirgsbäche, ein Dorf im deutschen Stil, Apfelplantagen und eine Bergbaustadt im alten Westen formen. Im Herbst bilden großblättrige Ahornbäume einen Aufruhr von Goldgelb, tiefem Rot und Orange.

    Hoteloptionen in Chelan erkunden

    Fahren Sie mit 11 von 14 fort.

  • 11 von 14

    Mohawk Trail, Massachusetts

    Massenferien

    Peak leaf peeping: Anfang bis Ende Oktober

    National Geographic nannte den jahrhundertealten Mohawk Trail eine der Top 50 malerischen Routen in Amerika. Die kurvige Straße führt auf einer uralten Indianerroute in den Berkshires über Hügel und Täler, vorbei an Weiden und roten Scheunen, vorbei an Seen und durch charmante Städte mit Kirchtürmen und Dorfgrüns. Machen Sie die Fahrt zum Mount Greylock, dem höchsten Punkt in den Berkshires, der einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung und den Mohawk Trail bietet.

    Hoteloptionen in Williamstown erkunden

    Fahren Sie mit 12 von 14 fort.

  • 12 von 14

    Litchfield Hills, Connecticut

    Litchfield Hills

    Peak leaf guckend: Mitte Oktober bis Anfang November

    Sie suchen nach Neuengland, das nur eine kurze Autofahrt von New York City entfernt liegt? Jede Fahrt durch Connecticuts Litchfield County führt Sie entlang von Bäumen gesäumter, gewundener Straßen, die über überdachte Brücken und durch Städte mit makellosen Dorfgrüns und weißgetünchten Kirchen führen. Höhepunkte sind eine Wanderung um den Waramaug-See oder auf den Berg. Tom, die beide im Herbst hell leuchten.

    Hotelinformationen in Litchfield erkunden

    Weiter zu 13 von 14 unten.

  • 13 von 14

    Oak Creek Canyon, Arizona

    WIN-Initiative / Getty Images

    Peak leaf peeping: Mitte Oktober bis Anfang November

    Die kurvenreiche Fahrt auf State Route 89A durch Oak Creek Canyon zwischen Flagstaff und Sedona bricht in den kühleren Herbstmonaten in Schattierungen von Karmesinrot und Bernstein aus. Wenn Sie nach der nächsten Sache suchen, die Arizona zu einem New England Blattwerk hat, wandern Sie den West Fork Trail. In der Nähe im Slide Rock State Park explodiert der Canyon in Farbe und Sie können den Apfelgarten des Parks besuchen, der 1912 gepflanzt wurde und noch immer von Parkwächtern bewacht wird.

    Hotelinformationen in Sedona erkunden

    Fahren Sie mit 14 von 14 fort.

  • 14 von 14

    Blue Ridge Parkway, Virginia und North Carolina

    Besuchen Sie North Carolina

    Peak leaf peeping: Mitte Oktober bis Anfang November

    Erbaut als Teil des New Deal zu Während der Weltwirtschaftskrise schuf der 469 Meilen lange Blue Ridge Parkway Arbeitsplätze in den Nationalparks Shenandoah und Great Smoky Mountains und durchquert das Appalachen-Hochland zwischen North Carolina und Virginia. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 Meilen pro Stunde lässt der faule Schritt des Parkway Sie in die herrliche Landschaft einweichen.

    Hoteloptionen in Asheville erkunden

    • Lesen Sie mehr

      Familienreise