8 Magische Städte In Mexiko Zu Besuchen

  • 01 von 09

    Magische Städte in Mexiko

    Mexican Magical Stadt, Dorf. Sergio Mendoza Hochmann / Getty Images

    Was macht einen Ort magisch? Ist es die Landschaft, die Architektur, die Freundlichkeit der Menschen oder ihre Bräuche und Traditionen? Mexiko ist voll von Orten, die man als magisch bezeichnen kann, wenn man einmal abseits der ausgetretenen Pfade liegt. Wenn Sie auf der Suche nach einem besonderen Erlebnis sind, einem Geschmack des authentischen Mexikos, weit weg von den großen Resorts von Mexikos beliebten Stränden, sollten Sie einen Besuch in einer dieser magischen Städte in Erwägung ziehen. Wenn Sie sie besuchen, werden Sie sicherlich verzaubert sein, und Sie werden erkennen, warum sie "Pueblos Mágicos" genannt werden.

    Fahren Sie mit 2 von 9 fort.

  • 02 von 09

    Álamos, Sonora

    Missionskirche in Alamos, Sonora. Dave G. Houser / Getty Images

    Kopfsteinpflaster, Villen aus der Kolonialzeit und eine Missionskirche aus dem 17. Jahrhundert machen diese schöne Stadt zu einem magischen Reiseziel. In Álamos gibt es viele Gebäude, die klassische andalusische Architektur aus der Kolonialzeit Mexikos zeigen, darunter zahlreiche Herrenhäuser, die Plaza de Armas, die Kirche La Purísima Concepción, La Capilla und der Palacio Municipal (Rathaus). Verpassen Sie nicht einen Besuch im Museum Sonorischer Traditionen (Museo Costumbrista de Sonora), das der Geschichte, Kultur und Traditionen des Staates Tribut zollt. Wenn Sie sich außerhalb der Stadt auf einen Tapetenwechsel begeben möchten, werden Sie feststellen In der Umgebung gibt es Flussmündungen mit Vögeln, Mayo-Dörfer, Bergbaustädte, Flüsse, an denen Sie schwimmen können, und Wege zum Reiten.

    Buchen Sie ein Zimmer im Boutique-Hotel Hacienda de los Santos für einen luxuriösen Aufenthalt in einer liebevoll restaurierten Hacienda. Lesen Sie Bewertungen und erhalten Sie Preise für Hacienda de los Santos.

    Fahren Sie mit 3 von 9 fort.

  • 03 von 09

    Bernal, Queretaro

    Bernal, Queretaro. ferrantraite / Getty Images

    Bernal ist ein malerisches Dorf im Bundesstaat Queretaro, an den Hängen des drittgrößten Felsens der Welt, besser bekannt als Peña de Bernal (Bernal's Peak oder Bernal's Boulder). Dieser beeindruckende Monolith gilt als eines der Naturwunder Mexikos. Es ist das Produkt einer vulkanischen Implosion und wird auf etwa 10 Millionen Jahre geschätzt. Viele der einheimischen einheimischen Otomi-Chicimeca-Gruppen betrachten es als Hüter eines heiligen Gebietes und die Erinnerung und die lebendigen Traditionen dieser Menschen wurden 2009 in die Liste des immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen.

    Bernals Nähe zu anderen Touristenzielen wie Tequisquiapan und Queretaro berühmte Route von Wein und Käse sind eine zusätzliche Attraktion, die es zu einem idealen Ort für einen Wochenendausflug in der Nähe von Mexiko-Stadt machen.

    Fahren Sie mit 4 von 9 fort.

  • 04 von 09

    Dolores Hidalgo, Guanajuato

    Dolores Hidalgo, Guanajuato. Douglas Peebles / Getty Images

    Dies ist die Stadt, in der die mexikanische Unabhängigkeitsbewegung das Licht der Welt erblickte, als Pfarrer Miguel Hidalgo y Costilla am 16. September 1810 die Kirchenglocke läutete und das Volk anrief gegen die spanische Herrschaft aufstehen.Die Veranstaltung wird jedes Jahr in Städten in Mexiko als El Grito gefeiert, wenn der Bürgermeister jeder Stadt die Glocke im Rathaus läutet und "¡Viva México!" und die Leute, die sich auf dem Stadtplatz versammelt haben, antworten: "¡Viva!"

    Wie Sie sich vielleicht vorstellen können, ist Dolores Hidalgo eine beliebte Stadt, besonders während der Feierlichkeiten zum mexikanischen Unabhängigkeitstag, aber zu jeder Jahreszeit können Sie den begrünten Platz und interessante Geschichtsmuseen, einschließlich des Hauses des oben genannten Priesters, wo Sie mehr über Mexikos bunte Geschichte erfahren können.

    Sie können Dolores Hidalgo auf einem Tagesausflug von Queretaro, Guanajuato oder San Miguel de Allende besuchen, aber wenn Sie bleiben möchten, ist das Casa Pozo del Rayo ein komfortables und zuvorkommendes, zentral gelegenes ... Mehr Boutiquehotel. Lesen Sie Bewertungen und erhalten Sie Preise für Casa Pozo del Rayo.

    Fahren Sie mit 5 von 9 fort.

  • 05 von 09

    Loreto, Baja California Sur

    Loreto, Baja California Sur. © Suzanne Barbezat

    Die Stadt Loreto, an der Ostküste von Baja California Sur, ist auf der einen Seite von den imposanten Bergen der Sierra de la Giganta und auf der anderen Seite von der Küste von Cortez eingerahmt. Loreto hat viele natürliche Sehenswürdigkeiten, darunter wunderschöne Strände, atemberaubende Klippen und beeindruckende Felsformationen. Mehrere Inseln vor der Küste bieten die Möglichkeit zum Schnorcheln und Erkunden. Bei einem Besuch in dieser ruhigen Stadt haben Sie auch die Gelegenheit, genauer zu sehen, wo die Besiedlung von Baja California begann. Hier wurde die erste Mission gegründet, die den Grundstein für die Errichtung der Kirche Unserer Lieben Frau von Loreto legte.

    Fahren Sie mit 6 von 9 fort.

  • 06 von 09

    Papantla, Veracruz

    Papantla, Veracruz. HAGENS WORLD - FOTOGRAFIE / Getty Images

    Die Stadt Papantla befindet sich im nördlichen Teil des Staates Veracruz. In den Straßen der Stadt finden Sie einige interessante Gebäude und Denkmäler. Die Kathedrale Mariä Himmelfahrt gilt als älteste religiöse Stätte Papantlas; Seine Gründung wird den ersten franziskanischen Missionaren zugeschrieben, die in Mexiko ankamen. Ein weiteres markantes Gebäude ist die Kirche von Cristo Rey, deren Bau bis 1950 zurückreicht - sie hat eine spektakuläre gotische Architektur. Sehenswert sind auch der Stadtpalast und das Volador-Denkmal, das dem rituellen Tanz der Voladores Tribut zollt, sowie das Wandgemälde "Tribute to the Totonac Culture".

    Die archäologische Stätte von El Tajín liegt ganz in der Nähe von Papantla und hier können Sie die indigenen Wurzeln der Veracruz-Kultur erleben, die sich durch die Wärme und Weisheit der Totonac-Menschen auszeichnet. Dies ist auch der Ort, wo Vanille wächst, also kaufen Sie sicher einige mit nach Hause nehmen!

    Fahren Sie mit 7 von 9 fort.

  • 07 von 09

    Pátzcuaro, Michoacán

    Pátzcuaro, Michoacán. Matt Mawson / Getty Images

    Pátzcuaro ist eine der ältesten und malerischsten Städte im Bundesstaat Michoacán. Seine Landschaften werden von einem großen See mit kleinen bewohnten Inseln eingerahmt, vor allem Janitzio, der für seine Feierlichkeiten zum Tag der Toten bekannt ist.

    Fahren Sie mit 8 von 9 fort.

  • 08 von 09

    San Cristóbal de las Casas, Chiapas

    Moment Editorial / Getty Images / Getty Images

    Die Stadt San Cristóbal de las Casas liegt im Hochland von Chiapas, dem südlichsten Staat Mexikos . Hier verschmolz die Stammeswelt der Ureinwohner von Tsotsil und Tsetsal mit den Traditionen der spanischen Siedler, als die Stadt 1528 gegründet wurde. San Cristóbal verfügt über alle touristischen Dienstleistungen einer modernen Stadt, ohne sein rustikales Aussehen mit einer Geschichte zu vernachlässigen Häuser mit roten Ziegeldächern, gepflasterten Straßen, indigenen Märkten, Tempeln mit mehr als 300 Jahren Altertum und einer von bewaldeten Landschaften geprägten Landschaft

    Außerdem wandern die Fußgängerzonen der Stadt, erkunden die vielfältigen Marktplätze und bewundern die koloniale Architektur mehrere gute Möglichkeiten für Tagesausflüge von San Cristobal de las Casas, einschließlich Besuch mehrerer Maya indigenen Dörfern und der nahe gelegenen Sumidero Canyon sowie andere schöne Naturattraktionen.

    Auf der Suche nach einem schönen Ort, um zu bleiben, ist Casa del Alma ein Boutique-Hotel mit modernen ... mehr Architektur von der Stadt inspiriert. Lesen Sie Bewertungen und erhalten Sie Preise für Casa del Alma.

    Fahren Sie mit 9 von 9 fort.

  • 09 von 09

    Tequila, Jalisco

    Tequila, Jalisco. Mahaux Photography / Getty Images

    Tequila ist nicht nur ein Getränk. Es ist eigentlich nach der Stadt benannt, in der es ursprünglich hergestellt wurde, Santiago de Tequila liegt etwa 60 Meilen westlich von Guadalajara. Ihr Besuch in Tequila-Land wird nicht komplett sein ohne einen Spaziergang durch diese charmante Stadt, die eine faszinierende Geschichte hat. Neben einigen Tequila-Destillerien können Sie die Kirche auf dem Hauptplatz besuchen und durch die gepflasterten Straßen der Stadt schlendern.

    • Lesen Sie mehr

      Mexiko