Mexikos Beste Strände Mit Weißem Sand: 7 Schillernde Strände

  • 01 von 08

    Mexikos besten weißen Sandstränden : 7 Dazzling Shores

    Mexiko bietet viele schöne weiße Sandstrände. Livio Sinibaldi / Getty Images

    Gesegnet mit fast 6000 Meilen Küste, beansprucht Mexiko einige der schönsten Strände der Welt.

    Besonders entlang der karibischen Küste (am östlichen Rand der Halbinsel Yucatan) und der Pazifikküste gibt es Strände mit klarem Wasser und pudrigem, weichem, weißem Sand.

    Klicken Sie auf einige unserer Lieblingsstrände, wo der Sand so blendend ist, dass Sie vielleicht eine zusätzliche Sonnenbrille einpacken müssen.

    Fahren Sie mit 2 von 8 fort.

  • 02 von 08

    Tulum

    M Swiet Productions / Getty Images

    Wo es ist: Im Riviera Maya Korridor entlang der Karibikküste der Halbinsel Yucatan.

    Was macht es großartig: In diesem rustikalen Luxus-Strandort dreht sich alles um gute Laune: Spa, Yoga und Strandgut sind die Lieblingsaktivitäten der städtischen Flüchtlinge, die hier in der Wintersaison herkommen.

    Die Strände gehören zu den schönsten Mexikos - Meilen unberührten, zuckerhaltigen, weißen Sandes, üppiger Dschungel und scheinbar ewiger blauer Himmel machen dies zu einem idyllischen Urlaubsort für diejenigen, die ihren Luxus zurückhaltend mögen.

    Besuchen Sie in der Gegend die atemberaubend schönen Ruinen von Tulum, die sich auf einem hohen Kliff über einem perfekten Strandbogen befinden oder helfen Sie, die Eier gefährdeter Meeresschildkröten zu schützen.

    Fahren Sie mit 3 von 8 fort.

  • 03 von 08

    Los Cabos

    Christopher Kimmel / Getty Images

    Wo es ist: Los Cabos ist der Küstenstreifen zwischen San Jose Del Cabo und Cabo San Lucas in Baja California.

    Was macht es großartig: Surfer, Sonnenbaden und Preener gleichermaßen strömen zu den Stränden von Los Cabos, dank ihrer schönen Sandqualität und beeindruckenden Wellen.

    Playa Cemeterio, Playa Santa Maria und Playa Costa Azul befinden sich alle in der Nähe des Stadtzentrums von Cabo San Lucas, während Playa Costa Azul und Los Cerritos am beliebtesten sind.

    Fahren Sie mit 4 von 8 fort.

  • 04 von 08

    Maroma Beach

    Belmond Maroma Resort & Spa

    Wo es ist: Rund 30 Meilen südlich von Cancun, entlang der Riviera Maya.

    Was macht es großartig: Dank der mehr als 500 Hektar sorgfältig gepflegten Front und unberührten Regenwald, beherbergt diese exklusive Strand Enklave mehrere High-End-Resorts, wie Belmond Maroma Resort & Spa und Secrets Maroma Beach . Glücklicherweise ist Maroma wie für alle Strände in Mexiko für alle zugänglich.

    Der breite, von Palmen gesäumte Strand besteht aus wunderbar weißem, feinem Sand. Das Wasser ist warm und kristallklar, ideal zum Schnorcheln und Tauchen am beeindruckenden Mesoamerican Reef (oder Great Mayan Reef) vor der Küste.

    Fahren Sie mit 5 von 8 fort.

  • 05 von 08

    Punta Mita

    Daniel Stoychev Fotografie / Getty Images

    Wo es ist: Punta Mita (auch bekannt als Punta de Mita) liegt an einem Punkt 14 Meilen nördlich von Puerto Vallarta an der zentralen Pazifikküste, im Bundesstaat Nayarit.

    Was macht es großartig: Diese gehobene private Gemeinschaft liegt am nördlichen Ende der atemberaubenden Banderas Bay, die auch Puerto Vallarta umfasst.

    Neben schönen, menschenleeren Stränden, von denen einige sehr gut surfen, bietet das Gebiet auch einen einfachen Zugang zu Sehenswürdigkeiten wie den Marietas-Inseln, einem Nationalpark, der von riesigen Seevogelkolonien bewohnt wird.

    High-End-Resorts wie St. Regis und Four Seasons garantieren ein ganzjähriges Publikum, aber die Gemeinde ist klein genug, dass der Sand nie überfüllt ist.

    Fahren Sie mit 6 von 8 fort.

  • 06 von 08

    Akumal

    Getty Images

    Wo es ist: Akumal liegt an der Riviera Maya, etwa 60 Meilen südlich von Cancun, zwischen Playa del Carmen und Tulum.

    Was macht es großartig: Rund drei Meilen breiten, weißen Sand Strand und vier glitzernden Buchten mit Meeresschildkröten bewohnt (der Name Akumal bedeutet "Ort der Schildkröten"), die jeden Sommer an Land kommen, um ihre Eier zu legen . Direkt vor der Küste befindet sich ein faszinierendes Riffsystem, ideal für Schnorchler und Taucher, die den Unterwassercharme der Gegend erleben möchten. Neben dem schönen Sand bieten die Buchten seichtes, warmes Wasser und generell gute Sichtverhältnisse.

    Fahren Sie mit 7 von 8 fort.

  • 07 von 08

    Playa del Carmen

    Stephen Ramsey-Denver / Getty Images

    Wo es ist: Playa del Carmen liegt 40 Meilen südlich von Cancun, im Herzen der Riviera Maya an Mexikos karibischer Küste.

    Was macht es großartig: Wenn es Ihnen nichts ausmacht, mit einigen tausend Sonnenanbetern Ihren perfekten weißen Sand zu teilen, kommen die Strände nicht viel besser als die von Playa del Carmen. Beliebt bei europäischen Urlaubern, ist diese elegante Strandstadt immer im Party-Modus: Strandbars und -clubs wuchern entlang des Hauptstrands, und während die Szene voll wird, ist der puderweiche Strand breit genug, um alle Ankömmlinge aufzunehmen.

    Fahren Sie mit 8 von 8 fort.

  • 08 von 08

    Isla Mujeres

    Isla Mujeres weißer Sandstrand. Graham Swain / EyeEm / Getty Images

    Wo es ist: Isla Mujeres ("Insel der Frauen") liegt etwa sieben Meilen vor der Küste von Cancun.

    Was macht es großartig: Bohemien, ruhig, völlig entspannt ... Isla Mujeres ist wie ein Rückfall in eine sanftere Zeit, bevor der Tourismus seinen Weg mit dieser wunderschönen Karibikküste gefunden hat.

    Viele Besucher kommen wegen der hervorragenden Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen, andere lieben es, sich am weichen Sandstrand von Playa Norte an der Nordspitze der Insel zu entspannen. Das warme, seichte Wasser ist ein schwer zu beschreibender Schatten von hellem Türkis und die Strände sind zerkleinerte Korallen.

    Tun Sie so, als wären Sie ein Schiffbrüchiger oder machen Sie sich auf den Weg und erkunden Sie einige der nahe gelegenen Tauchplätze, wie das Ultrafreeze-Wrack oder das wundervolle Unterwassermuseum MUSA mit seinen Unterwasserskulpturen.

    • Lesen Sie mehr

      Mexiko