Top 4 Mid-Atlantic-Städte Zu Besuchen

  • 01 von 06

    Wohin in der Mitte gehen? Atlantic: Städte zu sehen

    Die Mid-Atlantic Sub-Region auf einer Karte der Vereinigten Staaten. Wikipedia

    Der Mittelatlantik ist eine Subregion der USA im zentralen Bereich der Ostküste. Zu den Staaten, die allgemein als Teil des Mittelatlantik gelten, gehören:

    • Maryland
    • Delaware
    • Pennsylvania
    • New Jersey
    • Die Hauptstadt der Nation, Washington, DC (ungefähr das Herz des Mittelatlantiks) befindet sich zwischen den Bundesstaaten Virginia und Maryland)

    Der Bundesstaat New York im Norden, West Virginia im Westen und Virginia im Süden werden gelegentlich in diese Gruppe eingeordnet, aber ich schließe sie aus die Zwecke dieser Liste.

    Geographisch vielfältig, mit Küsten und Bergen und konzentriert mit kulturell reichen Städten, ist der Mittelatlantik die Heimat vieler Städte, die in den größten Städten der östlichen USA aufgeführt sind.

    Es gibt jedoch einige Ausreißer im Mittelatlantik, die zu wenig Touristen bekommen, um sich für "Best in the East" zu qualifizieren, sind aber sehr einen Besuch wert. Diese Zusammenfassung der Top-Orte im Mittelatlantik zeigt Ihnen, wohin Sie gehen.

    Fahren Sie mit 2 von 6 fort.

  • 02 von 06

    Washington, DC

    U. S. Capitol Gebäude in Washington, DC. Flickr User afagen

    Washington, DC, registriert auf fast jeder Liste, die von den Top-Destinationen in den Vereinigten Staaten gemacht wird, einfach aufgrund der Hauptstadt des Landes. Die Stadt, die Touristen normalerweise sehen, enthält die National Mall, eine weit offene Fläche zwischen der Constitution und der Independence Avenue, die vom US Capitol und dem Lincoln Memorial mit dem Washington Monument in der Mitte verankert ist. Auf dem Weg zum Einkaufszentrum befinden sich fast ein Dutzend Smithsonian-Museen sowie Kriegsdenkmäler, Brunnen, Gärten und vieles mehr - das Weiße Haus ist in der Nähe.

    Neben dem monumentalen DC gibt es auch eine geschäftige Stadt mit preisgekrönten Restaurants, historischen Vierteln (siehe zum Beispiel Georgetown und Capitol Hill) und vielem mehr. Durchsuchen Sie die Links unten für weitere Ideen, was Sie in Washington, DC sehen und tun können.

    • Über den Reiseführer in Washington, DC
    • Meine Lieblingsbeschäftigungen in Washington, DC
    • Meine Lieblingshotels und Unterkünfte in Washington, DC
    • Die Nachbarschaften von Washington, DC
    • The National Cherry ... MORE Blossom Festival, das Top-Frühlings-Event in Washington, DC.

    Weitere Informationen zum Tourismus in Washington, DC, finden Sie auf Washingtons offizieller Tourismus-Website Destination DC.

    Fahren Sie mit 3 von 6 fort.

  • 03 von 06

    Baltimore, MD

    Vernon-Nachbarschaft von Baltimore, Maryland. Wikipedia

    Ungefähr eine Stunde nördlich von Washington, DC, ist Baltimore Welten entfernt von DC in Bezug auf die touristische Erfahrung. Wo DC nationale Monumente hat, hat Baltimore, die größte Stadt im Staat Maryland, Kirchtürme, mehrere Wolkenkratzer und eine Innenstadt rund um den Inner Harbor und Sportstadien.

    Baltimore wurde im Jahr 1729 gegründet, vor der Gründung von DC für mehr als ein halbes Jahrhundert. Die berühmteste von Baltimores historischen Sehenswürdigkeiten ist Fort McHenry, der Schauplatz der Schlacht von Baltimore, die Francis Scott Key inspirierte, "The Star Spangled Banner", Amerikas Nationalhymne, zu schreiben.

    In den letzten Jahren ist es fast unmöglich geworden, über Baltimore zu sprechen, ohne die preisgekrönte HBO-Serie "The Wire" zu erwähnen, eine fiktive Darstellung des Unterbauchs von Baltimore und der Cops, die damit arbeiten.

    Baltimore hat schon lange Besucher auf der Suche nach dem Makabren angezogen. Zum Beispiel befindet sich das ehemalige Haus und Grab des Schriftstellers Edgar Allan Poe (derzeit ... MEHR geschlossen) in der Stadt. Aber es gibt viele Dinge zu lieben in der Stadt namens "Charm City", einschließlich der Weltklasse-Museen in Baltimore Museum of Art und The Walters Museum; das Nationale Aquarium; ein hervorragendes Baseballstadion in Camden Yards, pulsierende ethnische Viertel mit entsprechenden Restaurants und essbaren Köstlichkeiten und vieles mehr.

    • Stadtführer zu Baltimore
    • 10 Gratis-Sehenswürdigkeiten in Baltimore
    • Führer zu Baltimores Innenhafen
    • Sieben Dinge, die Sie in Baltimore tun sollten

    Weitere Informationen zum Tourismus in Baltimore finden Sie auf Baltimores offizieller Tourismus-Website Visit Baltimore .

    Fahren Sie mit 4 von 6 fort.

  • 04 von 06

    Philadelphia, Pennsylvania

    Benjamin Franklin Parkway, Philadelphia. Foto von B. Krist für GPTMC

    In Philadelphia, einer der berühmtesten historischen Städte Amerikas, wurden die Vereinigten Staaten geboren. Viele Reisende nach "Philly" kommen für den Geschichtsunterricht in der Independence Hall, wo die Unabhängigkeitserklärung und die US-Verfassung unterzeichnet wurden. Aber dann bleiben sie für alle anderen Attraktionen, die die Stadt zu bieten hat.

    Zu ​​den Hauptattraktionen von Philadelphia zählen drei Kunstmuseen:

    1. Philadelphia Museum of Art: Bekannt geworden durch Sylvester Stallones triumphalen Treppenaufstieg in "Rocky".
    2. Rodin Museum: Enthält die größte Sammlung von Rodin-Skulpturen von Paris.
    3. The Barnes: eine renommierte Sammlung impressionistischer und post-impressionistischer Werke.

    Philadelphia ist auch eine Stadt für Feinschmecker, die sich über die berühmten Cheesesteaks hinaus auf Reisen begeben haben.

    Weitere Informationen über den Tourismus in Philadelphia finden Sie auf Philadelphias offizieller Tourismus-Website Visit Philly oder klicken Sie auf die folgenden Links:

    • Stadtführer nach Philadelphia
    • Walking ... WEITER Tour durch den Benjamin Franklin Parkway
    • Top 10 Attraktionen in Philadelphia
    • Begonnen hat alles in Philadelphia
    • Beste Nachbarschaften in Philadelphia bleiben
    • Fahren Sie mit 5 von 6 weiter.

    • 05 von 06

      Pittsburgh, PA

      Die Skyline von Pittsburgh, Pennsylvania, mit der Liberty Bridge. Getty Images

      Bekannt als "Steel City", machte Pittsburgh im 20. Jahrhundert sein Vermögen durch seine Stahlwerke, die von Andrew Carnegie gegründet wurden. Während Carnegie die südwestliche Stadt Pennsylvania als industrielles Zentrum etablierte, legte er auch den Grundstein dafür, dass Pittsburgh zu einem Zentrum der Kultur und des Lernens wurde.

      Carnegie und sein Vertrauen begründeten als wichtigster Förderer der Stadt höhere Kunst- und Bildungseinrichtungen in Pittsburgh, darunter:

      • Carnegie Science Center
      • Carnegie Museum für Naturgeschichte
      • Carnegie-Mellon University
      • The Andy Warhol Museum, das größte Museum in den Vereinigten Staaten, das einem Künstler und einer der größten Attraktionen von Pittsburgh gewidmet ist. Andy Warhol stammte aus Pittsburgh und das Museum gehört zu den Carnegie Museums.

      Pittsburgh liegt am Zusammenfluss von drei Flüssen - Monongahela, Allegheny und Ohio - und ist auch als "Stadt der Brücken" bekannt. Ein Weltrekord von 446 Brücken verbindet Pittsburgh 90 Stadtteile.

      Zur Unterhaltung hat Pittsburgh ... MEHR professionelle Sportmannschaften für Fußball, Hockey und Baseball.

      Weitere Attraktionen in Pittsburgh sind die National Voliere, ein Vogelschutzgebiet mit mehr als 600 Vögeln; das Kindermuseum von Pittsburgh; und die Matratzenfabrik, ein Museum für zeitgenössische Kunst.

      Fallingwater, das Meisterwerk des amerikanischen Architekten Frank Lloyd Wright, liegt 90 Meilen südlich von Pittsburgh und ist für Besucher geöffnet.

      Bei all diesen Angeboten ist es keine Überraschung, dass Pittsburgh mehrmals als eine der lebenswertesten Städte Amerikas genannt wurde.

      • Stadtführer zu Pittsburgh
      • Die 10 besten Aktivitäten in Pittsburgh
      • Die besten Aktivitäten in Pittsburgh mit Kindern

      Weitere Informationen zum Tourismus in Pittsburgh finden Sie auf Pittsburghs offizieller Tourismus-Website Visit Pittsburgh.

      Fahren Sie mit 6 von 6 fort.

    • 06 von 06

      Der Rest des Mittelatlantiks

      Die Skyline von Manhattan von Gunnison Beach, New Jersey. Flickr / 3Twenty6

      Wenn Sie mehr vom Mittelatlantik erkunden möchten, finden Sie hier Links zu weiteren Städten in der Region:

      Maryland

      • Annapolis
      • Ocean City

      Delaware

      Pennsylvania

      New Jersey

      • Jersey Shore
      • Lesen Sie mehr

        Vereinigte Staaten