Toronto 2017 Gay Pride

Der kanadische Premierminister Justin Trudeau (Mitte, wehende Flagge) nimmt an der jährlichen Pride Festival Parade teil , 3. Juli 2016 in Toronto, Ontario, Kanada. Ian Willms / Getty Images

Toronto feiert Ende Juni und Anfang Juli 10 Tage lang Gay Pride. Die Daten für 2017 werden voraussichtlich vom 23. Juni bis zum 2. Juli 2017 fallen (dies bestätigen wir, sobald Informationen veröffentlicht werden). Toronto wirft eine der größten Pride-Feiern überall hin.

Toronto ist eines von Nordamerikas führenden Schwulen-Destinationen und veranstaltet seit den 70er-Jahren Pride-Veranstaltungen. Seit 1981 finden hier jährlich Veranstaltungen statt.

In diesen Tagen wird die Pride Parade (Prominente) von Toronto Pride gefeiert stattfinden Sonntag, 2. Juli 2017), zieht mehr als 1. 2 Millionen Zuschauer und Teilnehmer jährlich, so dass es eine der Top-Ziehungen in der Welt.

Die wichtigsten Ereignisse von Toronto Gay Pride finden im Allgemeinen in der Church Street der Stadt statt, an der Kreuzung mit der Wellesley Street - einem Viertel, das auch als Gay Village bekannt ist.

Weitere Informationen werden veröffentlicht, sobald sie verfügbar sind. Hier ist ein Rückblick auf die Ereignisse des letzten Jahres, um einen Eindruck davon zu vermitteln, was Sie 2017 erwarten können:

Die Pride-Feierlichkeiten beginnen Anfang Juni mit einer feierlichen Zeremonie und einer offiziellen Pride-Launch-Party. Schauen Sie sich unbedingt den Pride-Monatskalender an, um die beeindruckende Sammlung von Interpreten und Rednern zu sehen, darunter George Takei, Margaret Atwood, Joe Jonas, Mya Taylor von Tangerine , Rufus Wainwright, Le Tigres JD Samson , und vieles mehr. Die offizielle Toronto Pride Week umfasst eine Reihe von Partys und Events. Die Pride Community Street Fair und Marketplace findet während des Pride Weekends statt und zeigt Hunderte von Künstlern, Einzelhändlern, Gemeindeorganisationen, Lebensmittelhändlern und mehr. Es findet direkt im Herzen des Gay Village statt, entlang der Church Street und der sich kreuzenden Wellesley Street East, und läuft von 19.00 Uhr bis 2.00 Uhr am Freitag, Mittag bis 2.00 Uhr am Samstag und von 12.00 bis 23.00 Uhr am Sonntag.

Es gibt auch mehrere verschiedene Unterhaltungsstufen, die während des Pride Weekends im gesamten Gay Village eingerichtet wurden.

Family Pride findet an beiden Tagen des Pride Weekends auf dem Gelände der Church Street Public Elementary School statt; Aktivitäten umfassen Handwerk, Spiele, Kinderanimation und mehr.

Die jährliche Trans Community Fair findet am Freitag statt, einschließlich einer Kundgebung und eines Marsches.

Der mit Spannung erwartete Toronto Dyke March wird am Samstag stattfinden. Es beginnt in der Church Street und der Hayden Street und führt weiter westlich entlang Bloor, südlich nach Yonge, östlich über Carlton und weiter zur Rallye in Allan Gardens.

Das

Toronto Gay Pride-Wochenende endet am Sonntag um 14 Uhr mit der Toronto Gay Pride Parade, einer äußerst beliebten Prozession, die an der Kreuzung von Bloor Street East und Church Street beginnt. Danach geht es nach Westen zur Yonge Street und weiter nach Süden bis zum Yonge-Dundas Square, wo das Final Play Pride Festival von 14.00 bis 23.00 Uhr stattfindet und eine Reihe von aufregenden Künstlern wie Popstar Joe Jonas und seine Band zu bieten hat DNCE, Glee Liebling Alex Newell, das Streichquartett Well-Strung und viele andere. Beachten Sie, dass das Toronto Queer Arts and Culture and Film Festival, nachdem es im August letzten Jahres stattgefunden hat, nun im Oktober stattfindet (die Termine für 2017 wurden noch nicht bekannt gegeben) im West End der Stadt (auch bekannt als Queer West Village ") und das Church Street Gay Village.

Sie suchen nach Tipps, was Sie auf Pride sehen und tun können? Schauen Sie sich die Toronto Top Attraktionen und Erfahrungen Guide

Toronto Gay Ressourcen

Sie werden feststellen, dass die meisten von Torontos Schwulen Bars sowie Homosexuell-beliebte Restaurants, Hotels und Geschäfte spezielle Veranstaltungen und Partys in Pride und die meisten haben Diese Einrichtungen befinden sich im Church Street Gay Village. Informieren Sie sich bei lokalen schwulen Zeitungen über Details wie Xtra Toronto, eine großartige und informative Quelle, wie auch das IN Magazine. Umfassendere Informationen zum Besuch der Stadt finden Sie auf der ausgezeichneten GLBT-Reiseseite von Toronto Tourism.

Lesen Sie mehr

Kanada