Yosemite Valley Guide

Yosemite Valley von Valley View. © 2006 Betsy Malloy Fotografie. Verwendet von Erlaubnis.

Im Yosemite Valley denken die meisten Besucher, wenn sie "Yosemite" sagen. Sieben Meilen lang und eine Meile breit am breitesten, sind seine Gletscher-geschnitzten Granitwände fast vertikal und säumen es mit kilometerhohen Klippen.

Es ist das spektakuläre Herz des Yosemite-Nationalparks und auf einer Höhe von 4 000 ft (1 200 m) fast ganzjährig zugänglich. Um es zu besuchen, müssen Sie die Eintrittsgebühr des Nationalparks bezahlen.

Wenn Sie nicht viel Zeit haben, das Yosemite Valley zu besuchen

Dieser kleine Teil des Parks, der sich nur knapp 7 Quadratmeilen vom Yosemite-Nationalpark entfernt befindet, ist voll von einigen Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Parks zählen Half Dome, Yosemite Falls, Bridalveil Falls und El Capitan. Und in der Tat ist das, was die meisten Besucher tun, spazieren oder herumfahren, um die Landschaft anzuschauen und Fotos zu machen.

Diese ikonischen Sehenswürdigkeiten - und einige andere großartige Orte, die vom Tal aus leicht zu erreichen sind - sind in der Anleitung beschrieben, Yosemite an einem Tag zu sehen.

Genießen Sie einige unserer besten Aufnahmen in dieser Yosemite Valley Foto-Tour

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten im Yosemite Valley

Wenn ein Tag alles ist, was Sie haben, ist es besser als nichts, aber eine tiefere Verbindung mit Yosemite Die natürliche Schönheit des Tales, es ist besser, einen Tag oder zwei zu verweilen. Sie können den Yosemite-Wochenendguide nutzen, um Ihren Aufenthalt zu planen. Das gibt Ihnen Zeit für eine Wanderung oder andere Aktivitäten im Tal.

Der Merced River fließt durch die Mitte des Yosemite Valley. Wenn genug Wasser da ist, können Sie ein Schlauchboot in Curry Village mieten (jetzt Half Dome Village genannt), um flussabwärts zu schwimmen. Preise und Details finden Sie auf der Yosemite Park Website.

Sie können auch einen geführten Ausritt von den Yosemite Valley Stables zum Mirror Lake oder eine halbtägige Fahrt zum Clark's Point unternehmen.

Details sind hier.

Viele der Yosemite Trailheads befinden sich am östlichen Ende des Tals, am einfachsten mit einem Shuttle vom Yosemite Village aus zu erreichen. Du musst kein herzlicher Wanderer sein, der auf langen Wanderungen schwere Packungen tragen kann, um eine kleine Wanderung im Yosemite zu genießen. Wenn Sie mehr vom Yosemite Valley zu Fuß sehen möchten, versuchen Sie eines dieser Easy Yosemite Valley Hikes.

Essen und Unterkunft im Yosemite-Tal

Alle Unterkünfte, Geschäfte, Campingplätze und Restaurants befinden sich am östlichen Ende des Yosemite Valley. Yosemite Village ist der Hauptbesucherbereich, wo Sie das Besucherzentrum, die Ansel Adams Gallery und das Yosemite Museum finden. Dort finden Sie auch Souvenirläden, ein Lebensmittelgeschäft, Restaurants, einen Geldautomaten und eine Post.

Curry Village (jetzt Half Dome Village) bietet Standardzimmer im Motel-Stil, Kabinen und Zeltkabinen. Sie finden auch ein Lebensmittelgeschäft, Fahrradverleih, Souvenirladen, Duschen, Unterkunft und ein paar Restaurants.

Es gibt zwei große Hotels im Yosemite Valley.Zusammen haben sie ein wenig mehr als 300 Zimmer, was weit weniger ist als die Anzahl der Menschen, die wirklich gerne dort bleiben würden, so dass Vorreservierungen ein Muss sind.

Das klassische Ahwahnee Hotel (jetzt das Majestic Yosemite Hotel) bietet öffentliche Plätze, die so schön sind, dass sie einen Besuch wert sind, auch wenn Sie nicht dort schlafen.

Sie können Bewertungen lesen und den Preis für das Ahwahnee (Majestic Yosemite) Hotel bei Tripadvisor überprüfen.

In der Yosemite Lodge (jetzt Yosemite Valley Lodge) können Sie auch Bustouren unternehmen, Abendprogramme in ihrem Amphitheater besuchen - und sie haben auch ein großartiges Restaurant. Sie werden mehr Informationen über sie finden, Bewertungen lesen und Preise für die Yosemite (Valley) Lodge bei Tripadvisor überprüfen.

Herumkommen Yosemite Valley

Nur eine Rundstraße führt durch das Yosemite Valley. Es heißt Southside Drive auf dem Weg in und Northside Drive auf dem Weg nach draußen. Es ist alles in einer Richtung mit nur zwei Stellen, um sich zwischen ihnen zu verbinden. Wenn Sie herumfahren, ist es Ihre Zeit wert, auf eine Karte zu schauen und zu sehen, wo Ihre Haltestellen sind. Sonst könnten Sie sich wie Chevy Chase in dieser klassischen Filmszene fühlen, in endlosen Kreisen. Sehen Sie, wo die Sehenswürdigkeiten auf der Yosemite Valley Karte sind.

Während der Hauptsaison ist es viel einfacher, das geschäftige Ende des Yosemite Valley mit einem der Shuttlebusse zu erreichen, die vom Yosemite Village durch die Campingplätze und zu den beiden Hotels führen.

Außerhalb dieses Bereichs können Sie sich umschauen, ohne sich um den Verkehr kümmern zu müssen, und gleichzeitig eine Führung durch den Park erhalten. Eine Vielzahl von ihnen wird angeboten und im Sommer können Sie in einer Open-Air-Straßenbahn fahren. Schauen Sie sich an, was sie anbieten und finden Sie heraus, wie Sie einen Platz auf der Yosemite Park Website reservieren können.

So gelangen Sie zum Yosemite Valley

Eine allgemeine Wegbeschreibung finden Sie unter Wie Sie zu Yosemite gelangen. Es könnte dich nur davor bewahren, verloren zu gehen.

Lesen Sie mehr

Vereinigte Staaten