Ein Guide Für Einen Besuch In Amsterdam Im September

Dennis Fischer Fotografie / Getty Images

September ist eine wundervolle Zeit zu Besuchen Sie Amsterdam, da Sie das milde Wetter im Spätsommer mit den Vorteilen der Nebensaison erleben werden. Die Menschenmengen im Sommer werden dünner, und die Flugkosten, Hotels und andere Reisekosten sind im Vergleich zu den Sommerpreisen normalerweise viel niedriger.

Da das Wetter immer noch günstig ist, gibt es viele Festivals und Veranstaltungen, die die lokale Kulturszene im September zeigen.

Bevor Sie Ihre Reise nach Amsterdam planen, finden Sie in diesem handlichen Führer einen Überblick über Tipps und Tipps für eine Reise zu jeder Jahreszeit.

Die Vorteile einer Reise nach Amsterdam im September

Während das Wetter unvorhersehbar und regnerisch sein kann, kann das Septemberwetter sich manchmal fast sommerlich anfühlen. September ist immer noch eine beliebte Zeit zu besuchen, aber es ist sichtlich weniger überfüllt in der Stadt als in den Sommermonaten. Der September läutet eine neue Kultursaison für Aufführungsorte in Amsterdam ein, so dass es keine bessere Zeit gibt, eine Show zu besuchen.

Die Nachteile von Reisen nach Amsterdam im September

Das Herbstwetter ist in der Regel in den Niederlanden zweifelhaft, und obwohl es Tage oder sogar Wochen unberührten Wetters geben kann, kann es auch endlose Regenperioden geben.

Da der September als die Nebensaison gilt, werden Sie die Stadt nicht für sich allein haben, da die Besuchermassen nicht ganz verschwunden sind. Sie sollten immer noch zusätzliche Zeit für Reisen und Reservierungen und / oder Tickets im Voraus bestellen, um lange Schlangen zu vermeiden.

Die Temperatur in Amsterdam im September kann zwischen etwa 66 ° F (19 ° C) und 49 ° F (9,4 ° C) liegen, und der durchschnittliche Niederschlag liegt normalerweise bei 2,6 mm (66 mm).

Jährliche Feste und Veranstaltungen im September

  • Niederländisches Theaterfestival: Mit dem Ende der jährlichen Kultursaison werden die besten niederländischen Theateraufführungen der Saison im Rahmen des Niederländischen Theaterfestivals wiederholt, so dass Reisende sie leicht sehen können der beliebtesten Shows.

  • Amsterdam Fringe Festival. Dieser weniger konservative Cousin des Niederländischen Theaterfestivals präsentiert über 10 Tage lang 80 Aufführungen mit "No Limits". Es ist die jährliche Veranstaltung für das niederländische unabhängige Theater und ein Muss für Reisende, die das Obskure lieben.

  • Draaiorgelfestival (Barrel Organ Festival) Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...=view&id=167 Liebe oder hassen sie, Drehorgeln oder draaiorgels sind eine klassische holländische Tradition, und der Dam Square füllt sich jedes Jahr mit Musikern bei diesem jährlichen Festival.

  • Festival 5D In dem ehemaligen Kai von Die berühmte Schiffbaugesellschaft NSDM (Nederlandsche Dok en Scheepsbouw Maatschappij) ist Festival 5D und konzentriert sich auf die Stimulation aller fünf Sinne (Berührung, Geschmack, Sehen, Hören und Riechen) mit einer Kombination aus Theater, Musik, Workshops, Essen und Der Eintritt zum Gelände ist kostenlos und Sie können Karten für die Shows und Erlebnisse erwerben.

  • Offener Monumentendag (Offener Tag des Denkmals) Jedes Jahr am zweiten Wochenende im September strömen Besucher zu mehr als 4000 Niederländern Monumente.Die Öffentlichkeit ist eingeladen, ihre historischen Räumlichkeiten während der Wochenendveranstaltung kostenlos zu erkunden.

Lesen Sie mehr

Europa