Top Tagesausflüge Von Rom, Italien

Hier finden Sie unsere Vorschläge für Tagesausflüge von Rom, Italien. Die Region Latium, die Rom umgibt, ist reich an archäologischen Stätten, päpstlichen Palästen, Villen, Gärten, Wein und sogar Stränden.

  • 01 von 11

    Vatikanstadt - Petersdom

    Petersdom. Maremagnum / The Image Bank / Getty Images

    Menschen denken oft an Vatikanstadt als Teil von Rom, aber es ist wirklich eine separate Einheit. Vatikanstadt kann leicht als Teil eines Rom-Urlaubs besucht werden. Der Petersplatz und die Basilika, die Sixtinische Kapelle und die ausgedehnten Vatikanischen Museen sind die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Plane, mindestens einen halben Tag zu verbringen.

  • 02 von 11

    Via Appia Antica - Katakomben

    Nico Tondini / Getty Images

    Die Via Appia Antica , die alte Via Appia, war die Hauptstraße des antiken Römischen Reiches . Es ist jetzt ein Regionalpark, Parco Regionale Dell'Appia Antica , und es gibt mehrere Katakomben zu besuchen. Von Rom aus nehmen Sie den Bus 118 oder 218, um zu den Katakomben von San Callisto zu gelangen, der größten und beeindruckendsten der Katakomben. Von dort aus können Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad die alte Straße entlang fahren, die von Gräbern und Kirchen gesäumt ist. Ein schöner Ort für ein Mittagessen in der Via Appia Antica ist das

    Cecilia Metella Restaurant, besonders wenn es schön ist und Sie auf der Terrasse sitzen oder ein Picknick packen können. Der Sonntag ist der beste Tag, wenn der Appian Way für den Verkehr gesperrt ist. 03 von 11

  • Ostia Antica - Alter Hafen von Rom

    Mauricio Abreu / Getty Images

    Die Ruinen des antiken römischen Hafens von Ostia Antica sind einen Besuch wert. Sie können leicht mehrere Stunden durch die alten Straßen, Geschäfte und Häuser dieses riesigen Komplexes wandern, der im Allgemeinen weit weniger Touristen als Pompeji sieht. Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie die Metro Linie B nach Piramide oder Magliana und nehmen Sie den Ostia Lido Zug von dort.

    04 von 11

  • Tivoli - Villa d'Este und Hadriansvilla

    Das römische Bad auf dem Gelände der Hadriansvilla. Ellen van Bodegom / Getty Images

    In Tivoli können Sie die Villa, die Gärten und die fantastischen Brunnen der Renaissance Villa d'Este aus dem 16. Jahrhundert sehen. Dann nehmen Sie eine kurze Busfahrt zum weitläufigen Gelände der Hadriansvilla, die im 2. Jahrhundert von Kaiser Hadrian geschaffen wurde und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Im Osten von Rom ist Tivoli mit dem Zug vom Bahnhof Roma Tiburtina oder mit dem Bus erreichbar. Tivoli Map and Guide

    Fahren Sie mit 5 von 11 fort.

    05 von 11

  • Orvieto - Hügelstadt in Umbrien

    Jürgen Richter / Getty Images

    Die umbrische Bergstadt Orvieto thront auf Tuffsteinfelsen. Orvieto ist seit der Zeit der Etrusker bewohnt. Die Monumente und Museen von Orvieto umfassen Jahrtausende der Geschichte. Orvietos beeindruckender Dom (Kathedrale) mit seiner Mosaikfassade ist eines der besten mittelalterlichen Denkmäler in Italien. Es gibt viele Geschäfte und Restaurants, wo Sie Spezialitäten der Region Umbrien probieren können. Orvieto ist etwas mehr als eine Stunde von Rom entfernt (wie man von Rom nach Orvieto kommt). Eine Standseilbahn verbindet den Bahnhof und die Unterstadt mit dem mittelalterlichen Zentrum.

    06 von 11

  • Tarquinia - Etruskische Gräber und Museum

    Fresken des Tomba Claudio Bettini. Klaus-Peter Wolf, Imagebroker / Getty Images

    Tarquinia ist für seine etruskischen Gräber außerhalb der Stadt und sein ausgezeichnetes etruskisches Museum bekannt. Die Stadt hat auch ein mittelalterliches Zentrum und die Kathedrale hat gute Fresken von 1508. Tarquinia kann mit dem Zug auf der Roma-Ventimiglia Linie in etwas mehr als einer Stunde erreicht werden. Die Züge fahren vom Bahnhof Roma Ostiense ab, einige Züge fahren aber auch vom Bahnhof Termini oder anderen Bahnhöfen in Rom ab.

    07 von 11

  • Frascati und Castelli Romani

    Papstpalast von Castel Gandolfo. De Agostini / U. Colnago / Getty Images

    Frascati, in den Hügeln, 13 km von Rom entfernt, ist Teil der Colli Albani und der Castelli Romani, ein vulkanischer Komplex von Hügeln und Seen, wo wohlhabende Römer lebten Sommerhäuser für Jahrhunderte. Frascati ist eine angenehme Weinstadt und ein guter Ort, um der Sommerhitze der Stadt zu entkommen. Andere Castelli Romani als Tagesausflüge gehören Grottaferrata, Marino und Castel Gandolfo, Heimat des Papstpalastes. Diese Städte können alle mit dem Zug erreicht werden.

    08 von 11

  • Sabine Hills - Mittelalterdörfer und Kochkurse

    Casperia in den Sabiner Bergen. Jan Sluijter Fotografie / Getty Images

    Machen Sie einen Tagesausflug in die Landschaft der Sabiner Berge mit ihren mittelalterlichen Städten und Schlössern. Der Zug nach Fara Sabina dauert weniger als eine Stunde, aber nur wenige Touristen besuchen dieses Gebiet. Sie können auch eine halbtägige Kochkurs oder Olivenöl-Tour mit Convivio Rome machen.

    Fahren Sie mit 9 von 11 fort.

    09 von 11

  • Ein Tag am Strand - Ostia Lido und mehr

    SIE Productions / Getty Images

    Wenn Sie in Rom sind und der Hitze der Stadt entfliehen wollen, ist der nächstgelegene Ort gehen ist Ostia Lido. Obwohl es nicht so glamourös ist wie einige der anderen italienischen Strände, hat es einige schöne private Strandbereiche für den täglichen Gebrauch. Wenn Sie ein wenig weiter gehen wollen, gibt es gute Möglichkeiten, sowohl im Norden als auch im Süden.

    10 von 11

  • Florenz - Eine Reise in die Toskana

    Julian Elliott Fotografie / Getty Images

    Wenn Sie einen der sehr schnellen Züge nehmen, ist es möglich (obwohl etwas teuer) Florenz von Rom in zu erreichen eine Stunde und neununddreißig Minuten (siehe, wie man von Rom nach Florenz kommt). Das historische Zentrum von Florenz erreichen Sie vom Bahnhof aus zu Fuß. Obwohl es in Florenz viel zu sehen gibt, können Sie an einem Tag einen guten Überblick bekommen.

    11 von 11

  • Fontana del Papa - Kochen auf dem Land

    Mit freundlicher Genehmigung von Fontana del Papa

    Die Kochschule Fontana del Papa bietet Tagesausflüge zu ihrem Bed & Breakfast auf dem Land an, einschließlich einer Küche Klasse und Mittagessen. Es ist eine großartige Möglichkeit, um einige der natürlichen Schönheit außerhalb von Rom zu sehen und einen Tag mit einer italienischen Familie zu genießen. Sie treffen Vorkehrungen, um Sie an einem Bahnhof abzuholen.

    Lesen Sie mehr

    • Europa