Top Freizeit In San Francisco Mit Kindern

Betsy Malloy Photography

  • 01 von 12

    Check-Out einer Seilbahn

    Betsy Malloy Photography

    San Francisco ist eine großartige Stadt für Menschen jeden Alters, vor allem aber für junge Leute. Seine geringe Größe und die relativ wenigen hohen Gebäude lassen es für kleine Kinder angenehmer erscheinen als die Wolkenkratzer größerer Städte.

    Hier gibt es mehr zu tun als in einem Urlaub (oder vielleicht sogar einem Dutzend). Um sicherzugehen, dass Sie und die Kinder eine tolle Zeit haben, klicken Sie sich durch unsere Liste für ein paar Dinge, die die ganze Familie genießen kann.

    Wenn Sie mehr Hilfe benötigen, um Ihre Reise nach San Francisco mit den Kindern zu planen, suchen Sie nicht weiter als den San Francisco Vacation Planner. Es umfasst, wo zu bleiben wann zu gehen - und mehr.

    Nehmen Sie die Kinder auf einer Seilbahnfahrt

    Es ist nicht oft, dass Sie eine nationale Sehenswürdigkeit sehen und gleichzeitig fahren können, aber das ist genau das, was Sie mit einer Seilbahn in San Francisco tun können. Sie sind eine altmodische Fortbewegungsart, die durch die Begeisterung der Öffentlichkeit für diese Erfahrung aufrechterhalten wird.

    Der Turnaround in Bay und Taylor, gerade von ... MEHR Fisherman's Wharf, hat normalerweise die kürzesten Linien, aber auch die am wenigsten interessante Umgebung, in der man warten muss. Wenn man auch auf der Lombard Street spazieren geht (die " "Crookedest Street", nehmen Sie die Powell-Hyde Linie und steigen Sie bei Lombard aus. Es wird Ihnen einen langen Spaziergang auf einem steilen Hügel ersparen. Denken Sie auch daran, die Seilbahn in der California Street in der Nähe des Ferry Buildings zu erwischen, für eine kurze Wartezeit und einen aufregenden Aufstieg, der Sie nach Chinatown bringt.

    Vor- und Nachteile

    Die San Francisco Cable Cars sind eine einzigartige und ikonische Art, sich fortzubewegen. Auf den Sideboards zu stehen, sich an den Hügeln festzuhalten, macht mindestens so viel Spaß wie eine leichte Achterbahn. Auf der anderen Seite können die Warteschlangen ziemlich lang sein, und die Autos werden überfüllt. Sie sind möglicherweise keine gute Wahl für Familien mit Kinderwagen oder sehr aktive Kinder.

    Weitere Informationen zu den Cable Cars

    Weitere Informationen erhalten Sie in der Cable Car Rider's Guide

    Erfahren Sie, wie Sie eine Seilbahnfahrt durch San Francisco unternehmen können.

    Weitere Informationen zu ihrem Standort finden Sie in der Fotogallerie.

    Siehe Karte der Seilbahnrouten

    Weiter zu 2 von 12 weiter unten.

  • 02 von 12

    Ocean Beach ist das beste für Kinder

    Betsy Malloy Photography

    Am Strand können Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen, Sandburgen bauen, Drachen steigen lassen und mit den Wellen spielen.

    In San Francisco ist der beste Familienstrand (nicht so fantasievoll) Ocean Beach. Es ist auf der Westseite der Stadt, vor dem Golden Gate, dem letzten Stück Sand vor dem Pazifik. Sein langer, flacher Sandstrand ist perfekt für das Strandspiel und selbst wenn Sie nur stehen und zusehen, werden Sie Leute sehen, die alle möglichen Dinge tun: Kite-Segeln, Skimboarden, Angeln und Surfen.

    In der Nähe befindet sich das Cliff House, in dem Sie essen können. Dahinter befindet sich die Camera Obscura in einem witzigen kleinen Gebäude, das einer altmodischen Kamera ähnelt.Es macht Spaß sich anzuschauen und überraschend schön im Inneren, aber keinen Reiz für kleinere Kinder. Direkt am Strand liegt das Beach Chalet, ein Mikrobrauerei-Restaurant mit schönem Meerblick (und besseren Preisen und Essen als das Cliff House).

    San Francisco hat nur ein paar Strände. Wenn Sie von Baker ... MORE Beach und seiner Aussicht auf die Golden Gate Bridge gehört haben, fragen Sie sich vielleicht, warum wir stattdessen Ocean Beach vorschlagen. Die Antwort ist einfach. Ein Teil von Baker ist ein FKK-Strand, den manche Eltern lieber meiden würden.

    Vor- und Nachteile

    Ocean Beach ist ein großartiger Ort zum Spielen und der beste Platz in der Stadt für Drachenfliegen. Allerdings ist das Wasser für die meisten Menschen zu kalt und starke Wellen und Strömungen machen es einfach gefährlich ins Wasser zu gehen, es sei denn, du bist ein starker und erfahrener Schwimmer. Es neigt dazu, im Sommer neblig zu sein und ist weit von anderen Touristenattraktionen entfernt.

    Mehr über Ocean Beach

    Sehen Sie sich alles an, was Ocean Beach zu bieten hat.

    Fahren Sie mit 3 von 12 fort.

  • 03 von 12

    Check Out Chinatown

    Rosanna U / Getty Images

    Chinatown ist farbenfroh und voller Energie und wenn du noch nie dort warst, sieht es ein bisschen exotisch aus. Chinatown ist auch voll von Geschäften, die alle Arten von coolen Dingen verkaufen, die Kinder wie klebrige Andenken, Drachen und Glückskekse genießen. Die proaktiven Eltern können sicherstellen, dass die Kinder auf dem Weg auch etwas über die chinesische Kultur lernen.

    Vor- und Nachteile

    Chinatown ist ein guter Ort für die Kinder, um sich ein Souvenir zu kaufen, und sie werden es lieben, dieses doof Gerät zu sehen in der Glückskeksfabrik machen Sie die kleinen Leckereien (und essen die Tasche von ihnen, die Sie dort kaufen).

    Gehen Sie an einem Wochentag für kleinere Menschenmengen, aber wenn Ihr Kind keine Menschenmengen und Geräusche oder unbekannte Gerüche mag, die aus den Kräutersammlern kommen, könnte Chinatown an jedem Tag der Woche eine schlechte Wahl sein. Für jeden wird es im chinesischen Neujahr so ​​voll, dass man sich kaum auf den Bürgersteigen bewegen kann.

    Mehr über Chinatown

    Holen Sie sich Insider-Tipps, finden Sie heraus, wo die Glückskeksfabrik ist und erfahren Sie mehr über die Kinder nach Chinatown.

    Sehen Sie, wo ... MORE auf einer Karte ist. Es ist der lila Ballon.

    Fahren Sie mit 4 von 12 fort.

  • 04 von 12

    Kids Love Pier 39

    Pier 39. Betsy Malloy Photography

    Wenn Ihre Kinder etwas mit San Francisco mit nach Hause nehmen möchten, werden die Andenken- und Fachgeschäfte von Pier 39 in Versuchung geraten sie zu verbringen (oder zu fragen). Es gibt auch ein Doppeldecker-Karussell in der Mitte des Komplexes, häufige kostenlose Aufführungen, die Kinder auf der Bühne am Ende des Piers lieben und das Aquarium of the Bay, eine einzigartige, begehbare Unterwasserattraktion. Auf der Westseite des Komplexes finden Sie, wo die kalifornischen Seelöwen abhängen.

    San Francisco hat großartige Straßenkünstler und die meisten Kinder lieben es, sie zu sehen. Sie finden einige der besten von ihnen zwischen Pier 39 und Fisherman's Wharf.

    Vor- und Nachteile von Going to Pier 39 mit Kindern

    Kinder (und die Erwachsenen) genießen es, die Seelöwen zu beobachten, die den kleinen Jachthafen neben dem Pier übernommen haben.Es ist ein guter Ort, um etwas zu essen und wenn die Kinder bereit sind zu gehen, hat Pier 39 kostenlose öffentliche Toiletten.

    Der Nachteil ist, dass Pier 39 sehr voll und laut wird, vor allem ... MEHR im Sommer, was es schwer macht, mit aktiven Kindern und Spaziergängern zu navigieren. Einige Leute denken, dass Pier 39 eine Touristenfalle ist und nach der offiziellen Definition wahrscheinlich mit dem Ziel, Touristen anzuziehen und überteuerte Waren und Dienstleistungen anzubieten, geschaffen wurde. Dies kann eher eine Abkehr von Erwachsenen als von Kindern sein, die sich weniger um solche Dinge kümmern als um Spaß.

    Mehr über Pier 39

    Holen Sie sich Insider-Tipps und erfahren Sie mehr über die Fahrt mit den Kindern zu Pier 39.

    Sehen Sie, wie es aussieht, bevor Sie gehen. Schau dir die Bildergalerie an.

    Sehen Sie, wo es auf einer Karte ist. Es ist der orange Ballon mit einem schwarzen Punkt.

    Fahren Sie mit 5 von 12 fort.

  • 05 von 12

    Holen Sie sich die Kinder einige Räder

    Esteban / Flickr / CC BY-NC-SA 2. 0

    Wenn ich sage, einige Räder zu bekommen, befürworte ich nicht den Kauf eines Ferrari für eine vier Jahre alt oder die Jugendlichen mit Speichenfelgen nachrüsten lassen, aber Radfahren, Skaten und andere ungewöhnliche Transport mit Rädern ist eine gute Möglichkeit, San Francisco zu sehen und gleichzeitig aktiv zu werden.

    Erwarten Sie nicht, die ganze Stadt von pedalbetriebenen Transporten zu sehen. Es sei denn, Ihre ganze Familie ist begeisterte Radfahrer und starke Pedale, Sie sind auf die Uferpromenade und andere nicht-hügelige Teile beschränkt, aber es gibt viel zu sehen, darunter viele der beliebtesten Touristenattraktionen.

    Familien auf Rädern - die beliebtesten Spots

    Für eine aktive Do-it-yourself-Tour durch San Francisco können Sie Fahrräder von Blazing Saddles, Bay City Bike oder Bike and Roll mieten. Sie geben Ihnen eine Karte mit verschiedenen Routenideen, die am lustigsten ist eine zweistündige Fahrt, die Sie über die Golden Gate Bridge nach Sausalito und zurück auf die Fähre bringt.

    Wenn Sie die Idee des Radfahrens mögen, aber sich Sorgen machen, dass Sie sich selbst tragen können, mieten Blazing Saddles und Bay City Bike auch ... MEHR elektrisch unterstützte Modelle. Alle drei haben Tandem-Fahrräder, Tag-a-Longs und Anhänger. Und die meisten haben Babysitze.

    Skates: Bike and Roll mietet auch Inline-Skates.

    Segway fahren: Wenn die Kinder alt genug sind (über 12), bietet die San Francisco Electric Tour Company lustige Touren mit Segway-Personentransportern an. Sie werden dir eine Lektion erteilen und dich dann herausbringen, um die Sehenswürdigkeiten zu sehen.

    Weitere Orte zum Fahrradfahren, Skate, Spielen

    Wenn Sie nur durch das Gebiet von Crissy Field radeln möchten, vermietet Sports Basement an ihrem Standort in Presidio eine schöne Auswahl an Fahrrädern, deren Preise deutlich niedriger sind als die der Orte in den touristischeren Gebieten.

    Für eine schöne Fahrt im Golden Gate Park (eine gute Idee am Wochenende, wenn einige der Straßen autofrei sind), versuchen Sie Golden Gate Park Bike & Skate, wo Sie Fahrräder oder Skates wählen können - und sogar eine Disc Golf mieten Konfiguration. Auch im Park mietet Wheel Fun eine schwindelerregende Reihe von Radfahrzeugen, darunter einige wirklich niedliche pedalbetriebene Surreys.

    Wenn Sie die Fähre nach Angel Island nehmen, können Sie dort eine Segway-Tour machen, Fahrräder mieten oder einen Elektro-Scooter ausprobieren.

    Fahren Sie mit 6 von 12 fort.

  • 06 von 12

    Ghirardelli Square: Schokolade und mehr

    Ghirardelli Square. Doug Kerr / Flickr / CC BY-SA 2. 0

    Der Name Ghirardelli klingt vielleicht vertraut, weil er Pralinen herstellt. Sie haben es seit den 1960er Jahren nicht mehr am Ghirardelli Square geschafft, aber die ehemaligen Pioneer Woollen Mills waren früher fast sieben Jahrzehnte ihre Produktionsstätte. Heute ist es ein Einkaufs- und Restaurantkomplex mit der Schokoladenmanufaktur und dem Soda Fountain. Der Laden ist ein guter Ort, um Schokolade für die Chocoholics in San Francisco zu kaufen.

    Die Schokoladenliebhaber in Ihrer Familie werden die Soda Fountain-Leckereien, Shakes und Eisbecher genießen, die mehr als groß genug sind, um sie zu teilen. Ansonsten finden Sie einen kleinen Einkaufsbereich und ein paar Restaurants.

    Vor-und Nachteile

    Eine Reise nach Ghirardelli könnte leicht den Energiezähler der Kinder überladen, aber es ist auch ein lustiger Platz für einen süßen Urlaub behandeln. Um das Abprallen der Wände wieder auf ein normales Niveau zu bringen, begeben Sie sich in den Park direkt den Hügel hinunter oder wandern Sie den Hyde hinauf zur Lombard Street und wieder hinunter.

    Wenn Sie nicht ... MEHR an der Schokolade oder an den Restaurants interessiert sind, gibt es nicht viel, was Sie nirgendwo sonst finden können.

    Mehr über den Ghirardelli Square

    Gehen Sie in die Tiefe über den Ghirardelli Square und was in der Nähe ist.

    Sehen Sie, wo es auf einer Karte ist. Es ist der mittelblaue Ballon mit einem schwarzen Punkt.

    Fahren Sie mit 7 von 12 fort.

  • 07 von 12

    Fisherman's Wharf, ikonisches San Francisco

    Fishermans Wharf San Francisco. Betsy Malloy Photography

    Fisherman's Wharf ist ein Wahrzeichen von San Francisco, mit bunten Booten, Straßenkünstlern und vielen dieser albernen Touristenattraktionen, die viele Kinder gerne besuchen.

    Zu ​​diesen Attraktionen gehören das Wachsmuseum und Ripleys Glauben oder nicht, aber wenn Sie die Kinder davon abhalten können, sollten Sie das Musee Mecanique an der Hauptstraße in der Nähe der Fischergrotte ausprobieren. Es ist eine Sammlung von altmodischen Arcade-Spielen, die auch für junge Leute, die an die neuesten digitalen Vergnügungen gewöhnt sind, immer noch attraktiv sind.

    Auch Kinder mit maritimen Interessen können im Fishermans Wharf zufrieden sein. Das Liberty-Schiff Jeremiah O'Brien und das U-Boot Pampanito sind für Touren geöffnet, ebenso wie das Hyde Street Pier Maritime Museum.

    Vor- und Nachteile

    Fisherman's Wharf ist immer überfüllt und die Kinder sind vielleicht nicht so interessiert daran, ein paar angedockte Fischerboote zu betrachten. Wenn die anderen Attraktionen sie ansprechen, werden sie viel Spaß haben. Es macht auch Spaß, hinter die Touristenfassade zu gehen, aber denken Sie daran, dass ... MEHR ein funktionierender Pier ohne Geländer vorhanden ist und Sie die Kinder genau im Auge behalten müssen.

    Weitere Informationen über Fisherman's Wharf

    Dieses Handbuch zu Fisherman's Wharf hilft Ihnen, den Spaß hinter den Kulissen zu finden und das Beste aus Ihrem Besuch zu machen.

    Finde heraus, wie es aussieht, bevor du gehst: Mach eine Fototour.

    Sehen Sie, wo es auf einer Karte ist. Es ist der hellgrüne Ballon mit einem schwarzen Punkt.

    Fahren Sie mit 8 von 12 fort.

  • 08 von 12

    Nehmen Sie die Kinder nach Alcatraz

    Courtesy of John A.Martini und Alcatraz Cruises

    Ist eine ehemalige Strafanstalt wirklich ein geeigneter Ort für Kinder? Absolut. Die meisten von ihnen genießen die Fähre, um sie zu erreichen, und auf der Insel sind sie seltsamerweise vom alten Gefängnis fasziniert.

    Eintritt zu Alcatraz selbst ist kostenlos, aber Sie müssen für den Transport bezahlen. Es ist eine lange Bootsfahrt dorthin und erfordert ein wenig Planung. Kaufen Sie Tickets im Voraus, um zu vermeiden, dass Sie in der Schlange stehen und mögliche Enttäuschungen, da Alcatraz-Touren oft ausverkauft sind.

    Die Linie, um auf die Fähre zu gelangen, kann lang sein, aber es gibt eine Menge zu beobachten, während du wartest - Menschen, Seelöwen und andere Dinge. Für Kinder auf dem Sprung, ist eine noch bessere Strategie, bis ein paar Minuten vor der Segelzeit zu warten, um in die Linie zu kommen. Immerhin kommt die letzte Person auf dem Schiff zur gleichen Zeit an der Pier von Alcatraz an wie diejenige, die für eine Stunde in der Schlange stand.

    Die Cell-House-Audiotour ist im Preis des Tickets enthalten; es ist nicht nur eine gute Möglichkeit, um die Kinder beschäftigt zu halten, aber es wird Ihnen helfen, Fragen zu beantworten, die sie ... MEHR fragen können.

    Vor- und Nachteile

    Vielleicht wegen all der Filme, aber Kinder scheinen Alcatraz zu besuchen. Ältere können die Geschichten der Insassen schätzen und die schöne Aussicht genießen.

    Der Nachteil ist, dass Alcatraz fast einen halben Tag braucht. Dort hinzugehen könnte nicht nur einen großen Teil einer kurzen Reise in Anspruch nehmen, aber es könnte länger als die Aufmerksamkeit der Kinder sein. Wenn Ihre Kinder leicht ermüden oder dazu neigen, herumzurennen, ohne darauf zu achten, wohin sie fahren, ist Alcatraz vielleicht nicht der beste Ort, um sie zu nehmen. Die einzige Möglichkeit, den Ort zu sehen, ist zu Fuß und es gibt viele Hindernisse. Es ist am besten für Kinder ab sechs Jahren - oder vielleicht älter, abhängig von Ihrem Kind.

    Wenn die Kinder (oder Sie) sich mit Gerüchen und Gerüchen beschäftigen, sollten Sie wissen, dass die Möwen beim Nisten (Ende Juni) ziemlich stinken und jederzeit unerwünschte "Geschenke" (poop) fallen lassen können.

    Mehr über Alcatraz

    Finden Sie heraus, wie Sie Tickets erhalten, was Sie wirklich mitnehmen müssen und wie Sie vermeiden können, im Alcatraz Visitor Guide ein "weißes Abzeichen des Mutes" zu verdienen.

    Szenen aus Alcatraz

    Genießen Sie einige unserer besten Aufnahmen auf dieser Foto-Tour von Alcatraz.

    Sehen Sie, wo es auf einer Karte ist. Es ist der leuchtend rosa Marker.

    Fahren Sie mit 9 von 12 fort.

  • 09 von 12

    Sh-h ... Erzählen Sie ihnen nicht Es ist ein Museum

    Amy Snyder

    Diese Orte machen so viel Spaß, wenn Sie den Kindern nicht erzählen, dass es Museen sind Sie werden so viel Spaß haben, dass sie nicht merken, dass sie etwas lernen.

    Manche Museen machen Spaß, andere sind lehrreich; Das Exploratorium ist das Beste aus beiden Welten. Es ist ein Wissenschaftsmuseum, in dem Kinder jeden Alters engagiert sind und ihnen auch etwas beibringen.

    Je nach Neigungen und Wohnmöglichkeiten können Kinder, die etwas älter sind, das Children's Creativity Museum besuchen, ein interaktives Kunstmuseum (früher nur Zeum genannt), in dem Kinder lernen können, wie man Knetfilme, Musikvideos und vieles mehr erstellt Mehr.

    Wenn Ihr angehender Ingenieur von den Seilbahnen fasziniert war, versuchen Sie es im Seilbahnmuseum. Steigen Sie bei Mason und Washington aus der Seilbahn aus und beobachten Sie, wie die Kabel von riesigen Motoren gezogen werden, und gehen Sie dann nach unten, um die riesigen Garben zu sehen, große Räder, die alles glatt halten.

    Die California Academy of Sciences klingt vielleicht wie eine Schule, aber es ist ... MEHR eigentlich ein hochmodernes Naturkundemuseum, mit einem Garten auf dem Dach, einer Kolonie von Pinguinen, Dinosaurierskeletten und einem weißen Alligator, zusammen mit anderen Sachen, die Kinder gerne sehen.

    Es ist ein wenig außerhalb der Standard-Touristenstrecke, aber das Randall Museum ist bei einheimischen Familien beliebt, mit viel Spaß, interaktiven Exponaten - und es ist leicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

    Das Feuerwehrmuseum ist ein Hit für alle Altersgruppen. Es ist vollgestopft mit Erinnerungsstücken der Feuerwehr, und sie haben sechs antike Feuerwehrautos auf dem Display.

    Kinder können auch das Wells Fargo Museum besuchen, wo sie einen echten Bühnentrainer sehen (und darin sitzen), sich ein Bild von Geld machen lassen und sogar einen Souvenir-Token mit nach Hause nehmen können. Der Eintritt und einige kleine Erinnerungsstücke sind kostenlos.

    Wenn Sie an San Francisco denken, denken Sie vielleicht nicht an Walt Disney, aber das Disney Family Museum befindet sich hier und es ist voll von Disney. Während die Disney-Filme Spaß für die Kleinen sind, ist dieses Museum wahrscheinlich besser für Kinder, die älter als 10 Jahre sind. Mehr dazu in diesem Reiseführer.

    Vor- und Nachteile

    Museen sind für Menschen jeden Alters geeignet. Es besteht also kaum die Möglichkeit, dass sich jemand langweilt und sie sind eine gute Option, wenn das Wetter Sie in der Halle antreibt.

    Auf der anderen Seite sind die meisten familienfreundlichen Museen von San Francisco bei Touristen und Einheimischen gleichermaßen beliebt. Sie können überfüllt werden, vor allem während der Schulferien und Sommerferien. Die Eintrittspreise für die ganze Familie können sich ebenfalls addieren. Und wenn Sie ähnliche Einrichtungen zu Hause haben, möchten Sie vielleicht Ihre Zeit verbringen etwas einzigartiger San Francisco.

    Was ist los?

    Das obige Foto wurde bei der Ausstellung Plankton Populations im Exploratorium aufgenommen. Das tabellengroße, interaktive Display zeigt, wie sich die Phytoplankton-Population der Welt verändert, wenn sich die Meeresbedingungen ändern.

    Fahren Sie mit 10 von 12 fort.

  • 10 von 12

    Check Out Crookedest - alias Lombard - Straße

    Betsy Malloy Photography

    Die Lombard Street wird als die "krummste Straße" bezeichnet. Wie können sich Kinder dagegen wehren, sie zu sehen? Es wird ihnen Spaß machen, in einem Auto zu sitzen und sie hinunterzufahren, in jeder Kurve quiekend in gespielter Angst, und in dieser kurzen, ein Block langen Straße gibt es genug davon.

    Fast so viel Spaß wie beim Fahren auf Lombard geht es hinunter (oder oben) und beobachtet das ganze Treiben. Im Frühling und Sommer können Sie Fotos wie die oben genannten mit all den rosa Blumen in voller Blüte machen.

    Vor- und Nachteile

    Wenn Sie einmal dort waren, werden Sie das Recht haben, die krummste Straße gesehen zu haben - und wahrscheinlich Fotos, um das zu beweisen.

    Kenne den Geduldsfaktor deiner Familie.Die Lombard Street ist sehr beliebt, was an einem anstrengenden Tag zu langen Wartezeiten führt, bevor Sie an die Reihe kommen. Es dauert weniger als eine Minute, was für den ganzen Hoopla vielleicht ein wenig Zeit zu sein scheint, aber wir wissen, dass Leute stundenlang auf Achterbahnfahrten warten, die nur ein paar Sekunden dauern.

    Wenn Sie unseren Rat befolgen und den ... MORE Mietwagen auslassen, müssen Sie ein Taxi mieten oder ein Uber mieten, wenn Sie die Straße runterfahren wollen. Das ist eine teure Strategie, die Sie vielleicht an einem geschäftigen Tag bereuen würden, wenn Sie oben sitzen und darauf warten, herunterzufahren.

    Mehr über Lombard Street

    Lombard hat den Ruf, aber es ist nicht die einzige krumme Straße in San Francisco. Schauen Sie sich den Lombard Street Visitor Guide an, um weitere Tipps für den Besuch zu erhalten - und wir sagen Ihnen auch, wo die richtige "krummste" Straße ist.

    Sehen Sie, wo es auf einer Karte ist. Es ist der türkisfarbene Marker.

    Fahren Sie mit 11 von 12 fort.

  • 11 von 12

    Es gibt mehr zum Union Square als Shopping

    hat mein Herz auf dem Union Square verlassen. Betsy Malloy Photography

    Der Union Square ist wahrscheinlich das drittgrößte Einkaufsviertel der Vereinigten Staaten, Heimat des größten Macy's westlich von New York und vieler Designerboutiquen. Es ist auch einer der ältesten Stadtparks San Franciscos, der bei der Gründung der Stadt entstand.

    Der zentrale öffentliche Raum eignet sich hervorragend zum Beobachten von Menschen und Straßenkünstler zeigen sich oft in der Nähe. Sie können etwas essen und eine Tasse Kaffee im kleinen Café oder junge Mädchen genießen Nachmittagstee in einem der gehobenen Hotels in der Nähe.

    Während des Sommers können Sie Live-Musik und andere Aktivitäten im Park genießen. Im November und Dezember gibt es eine Eislaufbahn im Freien. Nicht weit entfernt an der Market Street, hat das San Francisco Shopping Center einige ungewöhnliche, spiralförmige Rolltreppen, die Kinder gerne fahren. Und für das künstlerische Kind ist das Theaterviertel gleich nebenan.

    Vor-und Nachteile

    Union Square ist lustig zu sehen, lebendig und in der Nähe von Chinatown und der Cable Car Linie. Von allen Touristenorten in San Francisco fühlt sich ... MORE am meisten geehrt.

    Der Union Square ist auch das teuerste Einkaufsviertel der Stadt, und viele der Geschäfte sind landesweite Ketten, aber es gibt auch einige Orte, die einzigartig in San Francisco sind, wie Gumps Kaufhaus und mehrstöckiges Stoffgeschäft Britex, obwohl keines von beiden kann auf Jugendliche ansprechen.

    Auf der anderen Seite ist das Parken in der Nähe des Union Square ärgerlich und teuer - und wenn Sie nicht einkaufen oder Leute beobachten wollen, sind Sie in wenigen Minuten fertig.

    Mehr über Union Square

    Verwenden Sie den Union Square Guide, um weitere Ideen zu erhalten und alle wichtigen Orte zu finden.

    Machen Sie eine Foto-Tour, um zu sehen, wie es ist. Es gibt auch eine Karte.

    Fahren Sie mit 12 von 12 fort.

  • 12 von 12

    Golden Gate Park: Viel zu tun

    Konservatorium der Blumen im Golden Gate Park. Betsy Malloy Photography

    Wer auch immer den Begriff "Es ist ein Spaziergang im Park" geprägt hat, um etwas zu implizieren, ist einfach oder einfach nicht im Golden Gate Park gewesen.Mit so vielen Aktivitäten und Orten zu sehen, ist es alles andere als einfach zu entscheiden, was zu tun ist. In der Tat ist der Park so groß, dass es am besten ist, im Voraus zu planen.

    Im Golden Gate Park befindet sich die California Academy of Sciences, eines unserer besten Familienmuseen, aber das ist nur ein Anfang. Der Kinderspielplatz auf der Lincoln Ave-Seite des Parks hat eine Rutsche gemunkelt, um die schnellste Fahrt im Westen zu haben; Das Karussell von 1912 hat nicht weniger als 62 Menagerie-Tiere und ist im Japanischen Teegarten besonders beliebt für eine Tee-Keks-Pause.

    Weitere lustige Familienaktivitäten sind das Mieten eines Bootes am Stow Lake oder das Beobachten der ferngesteuerten Boote am Spreckels Lake. Sie können sogar einen echten lebenden Büffel sehen, während Sie dort sind.

    Vor- und Nachteile

    Im Golden Gate Park gibt es viel zu tun, viel Platz zum Spielen und der Eintritt ist frei. An den Wochenenden sind die Hauptstraßen blockiert für ... MEHR Autos, so dass es leicht ist, sich um den Verkehr zu kümmern.

    Der Nachteil ist, dass das Wetter in San Francisco nicht immer mit den Plänen für Outdoor-Aktivitäten kooperiert und der Park nicht in der Nähe der Haupttouristentrasse liegt. Wenn Sie dort hinfahren, kann das Parken mühsam sein.

    Mehr zum Golden Gate Park

    Lesen Sie den kompletten Guide zum Golden Gate Park, um alle Infos zu den beliebtesten Spots zu erhalten.

    Machen Sie eine Fototour durch den Golden Gate Park, um zu sehen, wie es ist.

    Sehen Sie, wo es auf einer Karte ist. Es ist die solide, hellgrüne Markierung.

    Mehr Dinge, die Sie in San Francisco tun können

    Es gibt viel mehr zu tun in San Francisco, für Sie und Ihre Kinder. Wenn Sie ein widerwärtiger Reisender sind, der die unentdeckten Punkte sucht, dann vermissen Sie nicht diese Sachen, die Sie nicht wünschten, in San Francisco zu tun. Und natürlich sollten Sie sich die Top-Dinge ansehen, die in San Francisco für jeden etwas zu bieten haben.

    San Francisco ist einer der besten Orte in Kalifornien, um Spaß zu haben, ohne einen Cent auszugeben. Verwenden Sie einfach den Leitfaden für Dinge, die Sie kostenlos in San Francisco tun können.

    Es könnte im Winter regnen. Wenn es regnet, machen Sie in San Francisco was zu tun. Und wenn es Sommer ist, wenn Sie besuchen, werden Sie auf jeden Fall wissen wollen, was Sie bei einer Sommernacht in San Francisco tun können. Oder erfahren Sie, was Sie in San Francisco jederzeit tun können.

    Was Sie nicht tun sollten

    Sie möchten nicht wie ein dummer San Francisco-Tourist klingen oder aussehen, oder Ihre Zeit an trashigen Touristenorten verschwenden. Was auch immer Sie tun, machen Sie diese 16 Dinge nicht, wenn Sie nach San Francisco gehen.

    • Lesen Sie mehr

      Vereinigte Staaten