Wann Ist Die Beste Zeit Spanien Zu Besuchen?

Park Güell in Barcelona. Jorg Greuel / Getty Images

Auf dieser Seite finden Sie allgemeine Informationen darüber, wann Sie Spanien besuchen sollten, aber beachten Sie, dass dies auch die beliebteste Zeit für alle anderen ist. Für einige ist dies eine Attraktion, da sie mit vielen anderen Touristen zusammen sein wollen, während andere sich nichts Schlimmeres vorstellen können als einen überfüllten Strand.

Bei der Entscheidung, wann Sie nach Spanien reisen, sollten Sie das Wetter und die Ereignisse im Auge behalten.

Siehe auch:

  • So planen Sie die perfekte Reise nach Barcelona
  • 19 Regionen Spaniens: Von Schlecht bis Beste

Spanien im Sommer besuchen

Vorteile eines Spanienbesuchs im Sommer

  • Das Wetter ist warm.
  • Einige Touren sind nur im Sommer verfügbar.

Nachteile von Spanien im Sommer besuchen

  • Das Wetter ist an vielen Orten zu .
  • Viele Städte sind im Sommer verlassen.
  • Es gibt überall Touristen.

Juli und August sind die geschäftigsten Zeiten für internationale Reisende, wenn Sie also irgendwo hingehen wollen, wo Sie nicht zu viel Englisch hören, ist die Costa Brava zu dieser Zeit des Jahres nicht der Ort zu Sein. In vielerlei Hinsicht ist dies nicht die beste Zeit, um nach Spanien zu kommen, besonders in die Innenstädte wie Madrid und Sevilla , da die Spanier diese Städte in den unerträglich heißen Monaten evakuieren und fliehen an die kühlere Küste.

Es kann verlockend sein, Spanien zur heißesten Jahreszeit zu besuchen, um zu garantieren, dass sie bräunen. Aber Sie können dies bereuen, wenn Sie sehen, wie heiß es werden kann.

Juni und September sind angenehmere Zeiten, um gebräunt zu werden (und schließen Mai und Oktober nicht aus).

Wenn dies die einzige Jahreszeit ist, in der Sie reisen können, Ihnen aber die Vorstellung einer solch starken Hitze nicht gefällt, sollten Sie stattdessen den Norden Spaniens besuchen. Bilbao und Santiago de Compostela sind viel kühler als Städte im Süden.

Wetter in Spanien im Juli

Wetter in Spanien im August

Spanien im Winter besuchen

Vorteile von Spanien im Winter besuchen

  • Weniger Massen
  • Nicht so heiß im Süden
  • Mehr Veranstaltungen gehen weiter
  • Einfacheres Buchen von Hotels in letzter Minute, damit Sie eine freiere Route haben können

Nachteile von Spanien im Winter besuchen

  • Schlechtes Wetter im Norden
  • Kein Wetter im Süden

Wenn Sie in Ihrer eigenen Stadt hüpfen möchten, ohne Ihre Unterkunft Monate im Voraus buchen zu müssen, dann reisen Sie im Winter, vor allem, wenn Sie ein knappes Budget haben.

Andere beliebte Feiertage in Spanien

Ostern (Semana Santa) ist eine weitere beliebte Zeit in Spanien zu reisen, besonders für die Spanier selbst, ebenso wie die Woche zwischen Weihnachten und Neujahr. In diesen Zeiten können Sie Schwierigkeiten haben, eine Unterkunft zu finden.

Semana Santa in Spanien

Weihnachten in Spanien

Spanische Feiertage und 'Puentes'

Spanien hat eine Reihe von lokalen Festivals und die Suche nach Unterkünften kann in diesen Zeiten schwierig sein.Natürlich, wenn Sie in der Stadt sind, um die Veranstaltung zu sehen, dann haben Sie keine Wahl, aber wenn Sie nicht sind, vermeiden Valencia während Las Fallas und Tomatina (März und Ende August), Sevilla für Semana Santa (Ostern) und ihre April Messe und Pamplona während der Stierfahrt.

Viele Veranstaltungen sind voll mit Festlichkeiten und sind eine wichtige Zeit für einen Besuch, aber andere sind privater Natur und Sie werden feststellen, dass an diesen Tagen nicht viel passiert.

Spanien hat nationale Feiertage und regionale Feiertage. Beachten Sie besonders die Feiertage, die an einem Donnerstag oder Dienstag liegen. Die Spanier neigen dazu, den Montag oder Freitag zwischen diesem Feiertag und dem freien Wochenende zu nehmen (dies wird als "Brücke" oder "Brücke" bezeichnet). An allen vier Tagen können Sie viele Dinge geschlossen sehen.

Erfahren Sie mehr über Spanische Feiertage .

Januar & Februar

  • Warum Spanien im Januar / Februar besuchen?

    Der Januar beginnt mit Drei Könige Feiern am 6., gefolgt von einer Reihe von interessanten Feierlichkeiten auf den Balearen. Das San Sebastian Festival in der gleichnamigen Stadt mit seinem Tamborrada Trommeln ist das größte Ereignis des Monats.

    Februar ist Karneval Monat, mit den größten Veranstaltungen in Cadiz und den Kanarischen Inseln.

    Mehr:

    • Februar in Spanien: Veranstaltungskalender
    • Februar in Spanien: Beste Städte

  • Wetter:

    Kälte im Norden ( Baskenland und Kantabrien ) und in zentralen Gebieten wie Madrid und Salamanca, nass im Nordwesten (Galizien und Asturien), aber ziemlich mild an der Südküste. Die Costa del Sol sollte ziemlich viel Sonne sehen, aber es wird nicht warm genug sein, um sich zu sonnen. Wenn Sie Glück haben, können Sie in Madrid genug Sonne haben, um Ihren Wein auf einer terraza zu trinken, aber Sie werden wahrscheinlich immer noch eine Jacke brauchen.

    Mehr:

  • Wetter im Januar und Februar in Spanien

  • Madrid Wetter im Januar

  • Wetter in Barcelona im Januar

März und April

  • Warum Spanien im März / April besuchen?

    Las Fallas, eine der größten Veranstaltungen in Spanien, findet im März in Valencia statt.

    Dann kommt Semana Santa, die langgezogene spanische Version von Ostern, die eine Woche bis zehn Tage vor dem Ostersonntag dauert. Fast unmittelbar danach kommt die Feria de Sevilla, Sevillas Festspiele von Stierkämpfen , Flamenco und mehr.

    Mehr:

    • März in Spanien: Veranstaltungskalender
    • März in Spanien: Beste Städte

    • April in Spanien: Veranstaltungskalender
    • April in Spanien: Beste Städte
  • Wetter :

    Vielleicht bekommst du in Andalusien warmes Wetter, das magst du nicht, aber es lohnt sich, sunblock und einzupacken, um den Chill draußen zu lassen, nur für den Fall. Das ganze Land erwärmt sich langsam, aber das Wetter kann sich überall ändern, wo auch immer Sie sind. Der April sollte in Andalusien recht warmes Wetter haben und Sonnenbaden ist möglich, aber zu dieser Jahreszeit ist nichts garantiert.

    Mehr: Wetter im März & April in Spanien

Mai & Juni

  • Warum Spanien im Mai / Juni besuchen?

    Im Mai gibt es eine Reihe von lokalen Festivals in Spanien: das Festival de San Isidro in Madrid und die Feria de Patios und die Feria de las Cruces in Córdoba und das Pferderennen in Jerez.

    Mehr:

    • Mai in Spanien: Beste Städte

    • Juni in Spanien: Veranstaltungskalender
    • Juni in Spanien: Beste Städte
  • Wetter:

    Heiss im Süden und warm in weiten Teilen des Landes, obwohl Madrid im ganzen Mai veränderbar bleiben kann und der Norden und Nordwesten noch einige kühle Tage erwarten können. Der Juni ist viel zuverlässiger, mit herrlichem Sonnenschein und warmem Wetter in den meisten Teilen des Landes.

    Mehr:

    • Wetter im Mai in Spanien
    • Wetter im Juni in Spanien

Juli & August

  • Warum Spanien im Juli / August besuchen?

    Die Pamplona Running der Bullen im San Fermin Festival startet den Monat (obwohl es auch diesmal einige andere Bull Runs gibt). Es gibt auch Pferderennen in Sanlucar diesen Monat.

    Im August findet die Feria de Malaga statt, vielleicht das größte Sommerfest Andalusiens. Der Monat endet mit dem Tomatina Tomato Fight .

    Mehr:

    • Juli in Spanien: Veranstaltungskalender
    • Juli in Spanien: Beste Städte

    • August in Spanien: Veranstaltungskalender
    • August in Spanien: Beste Städte
  • Wetter :

    Heiß, heiß, heiß! Zentrale Orte wie Sevilla und Madrid sind Geisterstädte, wenn die Einheimischen an die Küste ziehen, um sich im Meer abzukühlen.

    Mehr: Das Wetter im Juli und August in Spanien

September und Oktober

  • Warum besuchen Sie Spanien im September und Oktober?

    Im September wird in Katalonien mit dem Fest von Santa Tecla in Tarragona und dem Festa de la Mercé in Barcelona viel los.

    Im Oktober die Bienal de Flamenco, Spaniens größtes Flamenco-Festival, alle zwei Jahre (2008, 2010, usw.) sowie eine ganze Reihe von Filmfestivals .

    Mehr:

    • September in Spanien: Veranstaltungskalender
    • September in Spanien: Beste Städte

    • Oktober in Spanien: Veranstaltungskalender
    • Oktober in Spanien: Beste Städte
  • Wetter :

    Das Wetter wird im September und Oktober immer kühler. Es kann im September immer noch ziemlich warm sein (und viel erträglicher als im August), aber je später man das unzuverlässigere Wetter bekommt, desto wahrscheinlicher wird es. Wetterlich ist dies eine der besten Zeit, um zentrale Städte wie Madrid und Salamanca zu besuchen.

    Mehr: Wetter im September und Oktober in Spanien

November und Dezember

  • Warum Spanien im November / Dezember besuchen?

    Im November wird es spannend, denn das Land bereitet sich auf Weihnachten vor. Jazz-Fans werden diesen Monat die Veranstaltungen in Madrid und Granada genießen. Es gibt auch eine Reihe von Filmfestivals.

    Der Dezember ist geprägt von Weihnachten und den vielen damit verbundenen Ereignissen. Mehr über Weihnachtskalender in Spanien

    Mehr:

    • November in Spanien: Veranstaltungskalender
    • November in Spanien: Beste Städte

    • Dezember in Spanien: Veranstaltungskalender
    • Dezember in Spanien: Beste Städte
  • Wetter:

    Dann fällt der Herbst in den Winter und das Wetter ändert sich entsprechend.Sonnig und kühl im Süden; im Rest des Landes nur kühl. Vielleicht sehen Sie im Dezember etwas Schnee, aber das ist wahrscheinlicher im Januar oder Februar.

    Mehr:

    • Wetter im November in Spanien
    • Wetter im Dezember in Spanien

Lesen Sie mehr

Europa