Nehmen sie einen verführerischen geschmack von marokko

Frischer Fisch & würzige Tagines

"Wenn Sie das Essen ablehnen, ignorieren Sie die Bräuche, fürchten Sie die Religion und vermeiden Sie die Leute, du bleibst besser zu Hause. "

Ich liebe dieses Zitat von James Michener und es lässt mich immer darüber nachdenken, wie es ist, die Menschen vor Ort zu treffen und die Welt so zu sehen, wie sie es tun. Wenn es ums Essen geht, versuche ich immer so viel von der lokalen Küche zu probieren, wie ich kann, während ich reise. Das Essen von traditionellen Speisen in lokalen Restaurants hilft Ihnen, eine Kultur zu verstehen und Sie können garantieren, dass es billiger und schmackhafter als die touristischen Hotspots ist.

Während ich in Marokko war, habe ich einige erstaunliche Gerichte probieren können, und hier sind einige meiner Lieblingsgerichte:

Frühstück

Wie die meisten Mahlzeiten in Marokko wird das Frühstück mit Körben serviert, die mit warmem, frischem Brot gefüllt sind. Das traditionelle Brot ist flach und knusprig und wird in marokkanisches Öl getaucht oder mit Marmelade bestrichen. Fried Grieß Fladenbrot sind auch eine beliebte Option. Diese sind warm, teigig und köstlich mit Marillenmarmelade.

An kalten Morgen ist es nicht ungewöhnlich, Harira zum Frühstück zu haben. Dies ist eine traditionelle Suppe aus Tomaten und Linsen und ist warm und sättigend, ein perfekter Start in den Tag. Harira wird auch als Vorspeise mit Abendessen serviert, und die Reste werden am nächsten Morgen zum Frühstück aufgewärmt.

Alles dreht sich um die Tajine

Wenn Sie nach Marokko reisen und einige köstliche Tajines erwarten, werden Sie nicht enttäuscht sein. Eine Tajine ist eine Keramikschale mit einem schornsteinförmigen Deckel und sie werden verwendet, um Eintöpfe zu kochen. Die beliebtesten Zutaten in einem Tajine sind Kartoffeln, Karotten und Erbsen zusammen mit Fleisch wie Ziege, Hammel und Lammkeule. Sie werden mit Gewürzen wie Paprika, Kurkuma, Ingwer, Salz und Pfeffer und Kreuzkümmel gekocht, um ein zartes und schmackhaftes Gericht zu kreieren. Dies alles wird mit Cous Cous serviert, der von Grund auf frisch zubereitet wird und zweifellos das Beste sein wird, was Sie je gegessen haben.

Die beste Tajine, die ich in Marokko hatte, war eine Kefta Tagine mit Fleischbällchen und Ei oben.

Top Tagine Tipp: Sie sollten sich bewusst sein, dass die meisten Restaurants die Tajines für Touristen abschwächen, indem sie weniger Gewürze verwenden, damit sie einen milderen Geschmack haben. Wenn Sie wie ich sind und ein bisschen Schärfe lieben, fragen Sie Ihren Kellner, ob er alle Gewürze mitbringt, um sicherzugehen, dass Sie ein authentisches Erlebnis bekommen.

Frischer Fisch

Frischer Fisch steht in Küstenstädten wie Essaouira ganz oben auf der Speisekarte. Die Märkte sind vollgepackt mit Meeresfrüchten, die darauf warten, gekauft und auf den Straßengrills gekocht zu werden, die dann die engen Gassen mit dem Geruch von rauchigem Fisch füllen.

Tee ist viel mehr als nur ein Getränk

Grüner Tee mit Minze und Zucker ist ein Grundnahrungsmittel in der marokkanischen Ernährung. Ihnen wird überall eine kleine Tasse Tee angeboten. Sogar die Marktverkäufer bieten dampfende Tassen Tee an, um Sie dazu zu ermutigen, sich zu setzen und sich beim Stöbern in den Ständen zu unterhalten.

Die Kunst, eine gute Tasse zuzubereiten, ist viel komplexer als man denkt.Es ist fast ein zeremonieller Prozess, da das kochende Wasser aus einer Höhe von Tasse zu Tasse und zurück in den Topf gegossen wird, bevor der Tee gebraut und zum Trinken bereit ist.

Tee hat eine große Bedeutung in der marokkanischen Kultur und hat eine Bedeutung, die Sie vielleicht beim ersten Erscheinen nicht bemerken würden. Arrangierte Ehen sind in Marokko üblich, aber Damen haben die Möglichkeit, ihren Freier abzulehnen. Um ihnen die Peinlichkeit zu ersparen, ihren potentiellen Ehemann abzulehnen oder zu akzeptieren, werden sie eingeladen, Tee für die Familien zu machen. Wenn sie dem Tee Zucker hinzufügen, bedeutet das, dass sie den Vorschlag akzeptieren, aber wenn sie keinen Zucker hinzufügen, bedeutet das, dass sie ablehnen und die Ehe wird nie wieder erwähnt. So, meine Damen, wenn Sie nach einem Heiratsantrag in Marokko suchen, machen Sie Ihrem Mann eine süße Tasse Tee. Wer weiß, wo es hinführen könnte ...

Dessert

Das Dessert besteht meist aus einer großen Schale mit frischem Obst. Die Schüssel wird in die Mitte des Tisches gestellt und ein paar Messer werden herumgereicht, während jeder um seine Früchte herumhackt und teilt.

Es gibt so viele erstaunliche Aromen, die man in Marokko entdecken kann. Das Beste, was Sie tun können, ist Kopf und Probe für sich selbst!


Weitere Informationen

Wenn Sie über einen Besuch in Marokko nachdenken, werfen Sie einen Blick auf unseren Marokko-Landesführer für weitere Informationen und um mehr über Marokko Essen und Trinken zu erfahren.

Wenn Sie die Höhepunkte von Monicas Reise nach Marokko sehen möchten, können Sie hier darüber lesen - Exploring Southern Morocco.

Wenn Sie zustimmen, dass Essen ein wichtiger Teil Ihrer Reiseerfahrung ist, dann sollten Sie sich den Artikel von Ben Turland ansehen, der Food on the Road findet.


Über den Autor: Monica Stott

Monica ist ein Twitter-Süchtiger, Reiseblogger, iPhoneographer und Allround-Travelaholic. Sie nahm eine ausgedehnte Lücke nach der Uni, verbrachte acht Monate in Südostasien und bereiste und arbeitete ein Jahr lang in Australien. Sie arbeitete auf einer Tauchinsel und fuhr in einem rostigen alten Wohnmobil die ganze Küste Australiens entlang. Ihr Lieblingsziel ist Thailand, wo sie zwei Monate lang Tauchen, Yoga praktizieren, sich während Vollmonden, Halbmonden, Viertelmonden, schwarzen Monden (jede Ausrede für eine Party) trennen und viel zu viel thailändisches rotes Curry essen.

Artikel